PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Märkische Oderzeitung mehr verpassen.

15.11.2012 – 18:30

Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zu Karlsruhe/Internet-Tauschbörsen

Frankfurt/OderFrankfurt/Oder (ots)

Das Urteil der Karlsruher Richter über den illegalen Tausch von Musik im Internet zeugt von großem Realitätssinn. Es entspricht ganz dem familiären Alltag. Denn natürlich reden die meisten Eltern mit ihren Kindern darüber, was erlaubt und was verboten ist. Dazu gehört neben dem Diebstahl im Supermarkt und dem Schwarzfahren in öffentlichen Verkehrsmitteln auch das illegale Herunterladen und Verbreiten von Musik aus dem Internet. Doch es ist unmöglich, einen detaillierten Überblick über die Netz-Aktivitäten des Nachwuchses zu behalten. Entweder es herrschen Misstrauen und Kontrolle, und die Privatsphäre des Jugendlichen wird ignoriert - oder der Computer einkassiert. Da ist es schon besser, über die Fallstricke im weltweiten Netz zu reden. Wie die Karlsruher Richter es sagen: Kinder sollen belehrt, ihnen aber nicht von vornherein misstraut werden. Sehr weise.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Märkische Oderzeitung
Weitere Storys: Märkische Oderzeitung