Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Vorabmeldung - Ermittlungen wegen Betrugs eingestellt

    Frankfurt/Oder (ots) - Neuruppin Die Staatsanwaltschaft Neuruppin hat die Ermittlungen wegen Subventionsbetrugs gegen Landstallmeister Jürgen Müller gegen Zahlung einer vierstelligen Summe eingestellt. Das sagte Oberstaatsanwalt Frank Winter der Märkische Oderzeitung (Dienstagausgabe). Müllers Anwalt Peter-Michael Diestel erklärte, sein Mandant sei einer "Lügenkampagne" ausgesetzt gewesen. Er habe in die Zahlung eingewilligt, um sein Lebenswerk zu retten. Das Landwirtschaftsministerium will die Weiterbeschäftigung Müllers prüfen.

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: