Das könnte Sie auch interessieren:

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

Was die PR-Elite besser macht als der Durchschnitt: Exzellenz in der Unternehmenskommunikation

Hamburg (ots) - Was unterscheidet einen durchschnittlichen von einem herausragenden Kommunikationsprofi? Vier ...

Handball-WM 2019: Deutschland gegen Frankreich am Dienstag live im ZDF

Mainz (ots) - Nach den beiden überzeugenden Auftritten gegen Korea und Brasilien sowie dem heutigen Spiel gegen ...

29.09.2009 – 17:33

Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung Frankfurt (Oder) kommentiert das Berliner Verwaltungsgerichtsurteil zu Schul-Gebetsräumen für Muslime:

    Frankfurt/Oder (ots)

In den Augen vieler Bürger wird durch solche Rechtssprechung dem Islam zusätzlich eine Sonderrolle an Schulen gewährt, denn schon die teilweise Befreiung muslimischer Schüler vom Biologie- oder Schwimmunterricht sorgt für Streit. ... Andererseits gilt nach dem Grundgesetz Religionsfreiheit. Wer in der Pause Richtung Mekka betet, dem kann das wohl ebenso wenig verwehrt werden wie Yoga. Alles kann letztlich pragmatisch gelöst werden ... Der Integration förderlich ist das Berliner Urteil aber nicht. +++

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Märkische Oderzeitung
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung