Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Vorabmeldung

    Frankfurt/Oder (ots) - Potsdam (MOZ) Brandenburgs Kommunen haben 2007 rund 200 Millionen Euro mehr eingenommen als im Vorjahr. Eine Analyse der Landesregierung warnt jedoch vor einer weiteren Spaltung des Landes in arme und reiche Regionen. Den Kreisen, die an Berlin grenzen, wird eine positive Entwicklung bescheinigt. Eine Ausnahme ist Märkisch¬-Oderland, das dauerhaft unter sehr hohen Sozialausgaben leidet. Für die Uckermark und den Süden des Landes wird nicht mit der Rückkehr zu geordneten Haushaltsverhältnissen gerechnet. Besonders düster wird die Finanzlage in Frankfurt (Oder) dargestellt.  Der Kämmerer der Stadt, Markus Derling (CDU), teilte gestern die Einschätzung. Die Sozialkosten auf Grund der Arbeitslosigkeit seien zu hoch.

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: