PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Helaba mehr verpassen.

26.08.2015 – 08:12

Helaba

Halbjahresergebnis der Helaba erreicht neuen Höchststand

Ein Dokument

Frankfurt (ots)

- Kundenneugeschäft deutlich erhöht 
- Zins- und Provisionsüberschuss sowie das Handelsergebnis steigen 
- Optimistische Ergebnisprognose 

Die Helaba hat im ersten Halbjahr 2015 ein Ergebnis vor Steuern in Höhe von 362 Mio. Euro erzielt, das deutlich über dem sehr guten Vorjahreswert von 322 Mio. Euro liegt. Nach Ertragssteuern belief sich das Konzernergebnis auf 237 Mio. Euro, eine Steigerung um 9,7 Prozent.

Hans-Dieter Brenner, Vorstandsvorsitzender der Bank, sieht das Ergebnis sehr positiv: "Die Ertragslage des Helaba-Konzerns dokumentiert die Stärke unseres operativen Kundengeschäftes. Wir konnten aus den weiter steigenden Neugeschäftsabschlüssen trotz des niedrigen Zinsniveaus und des zunehmenden Wettbewerbs auskömmliche Margen erzielen. Die Gewinn- und Verlustrechnung konnte demzufolge trotz des hohen Ausgangsniveaus von 2014 in allen Ertragspositionen weiter gesteigert werden. Begünstigt wurde diese positive Ergebnisentwicklung zusätzlich durch einen Rückgang des Verwaltungsaufwands. Entsprechend liegt auch das Ergebnis vor Steuern oberhalb des Vorjahres."

Auch hinsichtlich der Ergebnisprognose ist der Helaba-Chef optimistisch: "Angesichts des zur Jahresmitte erreichten Ergebnisniveaus und vor dem Hintergrund, dass auch das zweite Halbjahr erfolgreich begonnen hat, bin ich zuversichtlich, dass wir das geplante Ergebnis gut erreichen und damit an das sehr gute Vorjahresergebnis nahtlos anknüpfen können."

Pressekontakt:

Wolfgang Kuß
Presse und Kommunikation

Helaba
Landesbank Hessen-Thüringen
Girozentrale
MAIN TOWER
Neue Mainzer Str. 52-58
60311 Frankfurt
Tel.: 069/9132-2877
Fax: 069/9132-4335
e-mail: wolfgang.kuss@helaba.de
Internet: www.helaba.de

Original-Content von: Helaba, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Helaba
Weitere Storys: Helaba