Deutscher Jagdverband e.V. (DJV)

Landesbläserwettbewerb 2018 in Husum

Jagdhornbläser (Foto: LJV SH)

2 Dokumente

Am 17.6.2018 veranstaltet der Landesjagdverband Schleswig-Holstein den Landesbläserwettbewerb in Husum. Weitere Details entnehmen Sie bitte der beigefügten Presseinformation.

PRESSEMITTEILUNG

Landesbläserwettbewerb 2018 in Husum

"Im Schlosshof wird das Jagdhorn erschallen, gutes Gelingen Euch Allen"

Es ist wieder soweit. In diesem Jahr findet der Landesbläserwettbewerb des Landesjagdverbandes Schleswig-Holstein e.V. in Husum statt, der grauen Stadt am Meer, wo am Sonntag, dem 17. Juni 2018, natürlich bei strahlendem Sonnenschein die Jagdhörner erschallen werden. Der ausrichtenden Kreisjägerschaft Nordfriesland , der Schlossverwaltung und den vielen Helfern gebührt unser aller Dank.

Es wird wieder ein" Kombiwettbewerb" sein, bei dem das jagdliche Brauchtum mit traditionellen Jagdsignale gepflegt wird und die Vielfalt der Jagdmusik durch die freigewählten Kürstücke der Jagdhornbläsergruppen zum Ausdruck kommt.

Die natürlichen Klänge unserer Hörner genießen einen hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft. Das Fürst Pless-Horn ist für uns Jäger ein ständiger Begleiter auf der Jagd. Wir können uns mit dem Horn "zünftig unterhalten", Anweisungen erteilen und somit eine Gesellschaftsjagd leiten.

Wir freuen uns, dass die Jagdhornbläser aus nah und fern in 10 verschiedenen Wertungsklassen antreten und somit den Zuhörern einen bunten Strauß an jagdlichen Klängen mitbringen.

Ob im Solo, Duo oder in Gruppen mit kleinen oder großen Hörnern, alle lassen in Husum ihr Horn erschallen. Auch die Parforcehörner in "Es", die ihre Tradition auf der Jagd zu Pferde haben, werden wir hören. Erstmalig gibt es die Kleinformation Duo -Parforce. Diese erzählen von frohen Jagden und lustigen Jägern. Sogar Alphörner, sie gehören auch zu der Gruppe der Signalhörner, werden die Zuhörer verzaubern.

Seien Sie gespannt auf das Abschlusskonzert aller Bläser um 15.00 Uhr im Schlosshof.

Mit freundlichen Grüßen,
Mandi-Rose Wargenau-Hahn
Landesobfrau für das Jagdhornblasen im Landesjagdverband Schleswig-Holstein e.V.
landesblaeserobfrau1@gmx.de
0160/90 48 73 85

 



Weitere Meldungen: Deutscher Jagdverband e.V. (DJV)

Das könnte Sie auch interessieren: