Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Technische Universität Darmstadt

10.10.2019 – 14:08

Technische Universität Darmstadt

TU Darmstadt: Presse-Einladung Eröffnung Testfeld Griesheim

Sehr geehrte Damen und Herren,

unterirdische, gasisolierte Hochspannungs-Gleichstromleitungen sind eine kompakte Alternative zu Freileitungen und Erdkabeln für den Transport elektrischer Energie über weite Strecken. Sie können damit einen wichtigen Beitrag zur Energiewende leisten.

Weltweit erstmalig wird auf dem Testfeld auf dem Gelände der TU in Griesheim eine solche Leitung einem Langzeitversuch unter realistischen Betriebsbedingungen unterzogen. Zur Eröffnung des Testfelds laden wir herzlich ein für

Donnerstag, 17. Oktober, 10.20 Uhr,

Gebäude W1|06 (gegenüber Windkanal),

Flughafenstraße 23 (Eingang von der Lilienthalstraße),

64347 Griesheim.

Es sprechen Dr. Manfred Efinger (Kanzler TU Darmstadt), Jens Deutschendorf (Staatssekretär Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen) und Dr. Michael Menrath (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie). Den Weg von der Vision zur Testanlage und die Bedeutung des Versuchs für die Energiewende beleuchten Professor Dr. Volker Hinrichsen (Fachgebiet Hochspannungstechnik der TU) sowie Dr. Petr Rudenko und Dr. Michael Tenzer (Siemens AG).

Im Anschluss haben Sie Gelegenheit, an einer Führung über das Testgelände teilzunehmen. Danach stehen Wissenschaftler der TU für O-Töne und Statements zu den wissenschaftlichen Aspekten des Themas bereit.

Wir laden Sie zu dieser Veranstaltung herzlich ein und würden uns über Ihre Teilnahme und Ihr Interesse an einer Berichterstattung freuen.

Bitte beachten Sie: Sie betreten eine Baustelle. Bitte wählen Sie festes, flaches und unempfindliches Schuhwerk.

Mit freundlichen Grüßen

Silke Paradowski

TU Darmstadt
Kommunikation und Medien
Karolinenplatz 5
64289 Darmstadt

presse@tu-darmstadt.de 

Weitere Meldungen: Technische Universität Darmstadt

Weitere Meldungen: Technische Universität Darmstadt