Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von hannoverimpuls GmbH mehr verpassen.

19.02.2004 – 16:11

hannoverimpuls GmbH

Große Beteiligung beim Existenzgründerwettbewerb der Region Hannover "StartUp-Impuls"

    Hannover (ots)

    "Region Hannover gewinnt beim Gründungsgeschehen an Dynamik" Die Prämierung der erfolgversprechendsten Geschäftskonzepte des regionalen Existenzgründerwettbewerbs StartUp-Impuls findet heute in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover statt.

    Bis zum Einsendeschluss Ende Dezember letzten Jahres waren 93 Geschäftskonzepte eingereicht worden. Über 240 Interessenten hat dieser Wettbewerb allein im letzten Quartal 2003 erreicht, 25 Jungunternehmer haben ihr Unternehmen bereits gegründet. "Sowohl die Zahl als auch die Qualität der eingereichten Konzepte hat uns positiv überrascht.", so Dr. Frank Laurich, einer der Geschäftsführer der Hannoveraner Wirtschaftsfördergesellschaft hannoverimpuls. "Die Region Hannover gewinnt damit weiter an Gründungsdynamik". Den ersten Platz gewannen Bernd Raschke und Kollegen mit einer neuartigen Systemlösung für die patientengerechte Arzneimittelversorgung. Platz 2 ging an ein von Mirko Schaper und Rainer Lange-Robben entwickeltes Konzept für die kunden- und mengengerechte Produktion von Magnesium. Der 3.Platz ging an Norman Buths und Dorit Amelang für ein neuartiges Konzept im Handwerk, die Verbindung eines Friseursalons mit Event-, Erlebnis- und Ausstellungselementen. Sechs weitere Konzepte teilen sich den 4. Preis. Insgesamt wurden Preise im Wert von 40.000 Euro vergeben. Sowohl die Gründungsinteressierten als auch die bereits gegründeten Unternehmen werden über den Ideenwettbewerb hinaus unterstützt, um den langfristigen Erfolg zu sichern. Mit 33% war der Frauenanteil besonders hoch.

    Zwei von hannoverimpuls zusätzlich ausgelobte Sonderpreise gingen an das Team Dr.-Ing. Thomas Wolf für die Entwicklung und den Vertrieb optischer Messsysteme zur Inspektion von Blechen und Formteilen sowie an Dr. Frank Korte und Günter Kamlage (Team "Micreon") für ein Konzept zur hochpräzisen Laser-Mikromaterialbearbeitung.

    StartUp-Impuls ist der regionale Ideenwettbewerb von hannoverimpuls und der Sparkasse Hannover. Er ist als Anreiz zur Entwicklung von unternehmerischen Ideen gedacht und soll durch Unternehmensgründungen langfristig Arbeitsplätze in der Region Hannover schaffen.

ots Originaltext: hannoverimpuls GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:
hannoverimpuls GmbH
Dorothea Winne
Breite Straße 7
30159 Hannover
Tel: (0511) 300 333-32
Fax: (0511) 300 333-99
E-mail: dorotheawinne@hannoverimpuls.de
www.hannoverimpuls.de

Original-Content von: hannoverimpuls GmbH, übermittelt durch news aktuell