HamburgFreezers

Hamburg Freezers Presseservice: Freezers-Verein: Wirtschaftskapitän steigt ins Boot

    Hamburg (ots) - Erneuter Zuwachs beim Freezers-Verein: Dirk Möhrle (42) aus der Inhaberfamilie von Max Bahr wird im November in den Vorstand berufen. Möhrle, vor noch nicht langer Zeit Chef von Max Bahr, komplettiert damit das hochkarätige Gremium mit dem Hamburger Manager und Bürgerschaftsabgeordneten Dr. Andreas Mattner an der Spitze. Mit dem Verleger und der Eissportlegende John Jahr (71) konnte bereits Anfang der Woche ein weiteres prominentes Vorstandsmitglied gewonnen werden.

    Mit der fachlichen Unterstützung von Freezers-Manager Boris Capla gelang bereits wenige Wochen nach der Vereinsgründung die Durchführung eines Sichtungstrainings einer Jugendauswahlmannschaft unter der Leitung des Jugendnationaltrainers Jim Setters. Für März nächsten Jahres plant der Verein eine Großveranstaltung zugunsten des Jugendeishockeys in der Colorline Arena.

    Der Vorstand spiegelt Hamburgs Wirtschaft prominent wider: Mattners Stellvertreter ist der Vorstandssprecher der Hamburger Bank Dr. Reiner Brüggestrat. Außerdem wurden bereits in den Vorstand berufen: der Vorstandsvorsitzende der Holsten Brauerei Wolfgang Burgard, das Vorstandsmitglied der Volksbank Hamburg Enno Emmerinck, HEW/Vattenfall-Vorstand  Dr. Rainer Schubach sowie das Vorstandsmitglied der Lufthansa-Technik AG Wolfgang Warburg. Mit dem Freezers-Verein und der privatwirtschaftlichen Freezers-Firma geben sich die Eisschränke eine moderne Organisationsform, die gleichermaßen gesellschaftliche und professionelle Erfordernisse erfüllt.

HEC GmbH Hamburg Freezers Pressestelle Heiko Pump Telefon: 040 - 547 18 424 Fax:     040 - 547 18 420 E-Mail:  heiko.pump@hamburg-freezers.de

 

Original-Content von: HamburgFreezers, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HamburgFreezers

Das könnte Sie auch interessieren: