Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wort & Bild Verlag - Verlagsmeldungen

08.11.2019 – 10:00

Wort & Bild Verlag - Verlagsmeldungen

International Health Forum 2019: Künstliche Intelligenz - wo liegen die größten Chancen für den Healthcare-Markt? - Strategiekonferenz für 200 Top-Manager heute beim Wort & Bild Verlag in Baierbrunn

International Health Forum 2019: Künstliche Intelligenz - wo liegen die größten Chancen für den Healthcare-Markt? - Strategiekonferenz für 200 Top-Manager heute beim Wort & Bild Verlag in Baierbrunn
  • Bild-Infos
  • Download

Baierbrunn (ots)

Künstliche Intelligenz (KI), lernende Maschinen, KI-getriebene Kommunikation - wo liegen die größten Chancen beim Thema Artificial Intelligence, und wie lassen sie sich im Healthcare-Business umsetzen? Das diskutieren heute über 200 Top-Manager beim 24. International Health Forum des Wort & Bild Verlags.

Die ganztägige "Invitation-only-Strategiekonferenz" hat zum Ziel, unabhängig vom Tagesgeschäft einen Blick auf weltweite innovative Entwicklungen zu ermöglichen. Internationale Experten und herausragende junge Nachwuchswissenschaftler aus Großbritannien, USA, Thailand, Ungarn und Deutschland referieren zum Konferenz-Thema "Health and Artificial Intelligence - the Promising Power Couple?".

24. IHF ist zentraler Treffpunkt der Apotheker- und Healthcare-Branche

Das International Health Forum des Wort & Bild Verlags hat sich im Healthcare- und OTC-Markt als einzigartige Veranstaltung etabliert, die den Entscheidungsträgern aus der Pharma- und Healthcare-Branche einmal jährlich ein inspirierendes Umfeld für Austausch, Networking und die Gewinnung neuer Business-Ideen bietet. Andreas Arntzen, Gastgeber und CEO des Wort & Bild Verlags: "Das International Health Forum soll den Blick weiten - auf globale Märkte, spannende Zukunftsthemen und innovative Best-Practice-Beispiele aus aller Welt. Unsere Gäste können dabei ganz konkrete Anregungen für innovative Geschäftsmodelle mitnehmen, um ihr Business möglichst erfolgreich und zukunftsträchtig aufzustellen."

Die Themen der internationalen Experten:

   - "Facing the Potential of Artificial Intelligence" von Jonnie 
     Penn, Doctoral Scholar Research Cambridge University, Google und
     MIT Fellowship und Experte für KI, Cambridge/Großbritannien
   - "Artificial Intelligence and Business Strategy" von Prof. Dr. 
     Aleksandra Przegalinska, Research Fellow MIT Massachusetts 
     Institute of Technology, Boston/USA
   - "How Industry is using Artificial Intelligence to cope with Big 
     Data" von David McCaughan, Chief Strategy Officer Artificial 
     Intelligence Agency, Bangkok/Thailand
   - "The Artificial Intelligence Imperative" von Dr. Anastassia 
     Lauterbach, Multiaufsichtsrätin, KI- und Cybersecurity-Expertin,
     Gründerin, Bonn/Deutschland
   - "Artificial Intelligence - the Stethoscope of the 21th Century" 
     von Dr. Bertalan Meskó, Director The Medical Futurist Institute 
     Budapest/Ungarn 

Alle Informationen finden Sie unter www.international-health-forum.de, #IHFMUNICH und auf www.facebook.com/wortundbildverlag.

Pressekontakt:

Gudrun Kreutner, Leitung Unternehmenskommunikation
Katharina Neff-Neudert, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 089/ 744 33-360
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.facebook.com/wortundbildverlag

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Verlagsmeldungen, übermittelt durch news aktuell