Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Politik
Bildung Lehrer krank - Schüler müssen zu Hause lernen

Halle (ots) - Die Sekundarschule in Zöschen (Saalekreis) greift zu einem drastischen Mittel. Weil die Hälfte der Lehrer krank ist, müssen zwei siebte Klassen von zu Hause aus lernen, berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Freitagausgabe). Betroffen sind demnach mehr als 30 Mädchen und Jungen. Nach Auskunft des Landesschulamtes handelt es sich aktuell um einen einmaligen Fall in Sachsen-Anhalt. In dieser extremen Situation sei es nur noch bedingt möglich, durch die Zusammenlegung von Klassen auf die Lage zu reagieren, heißt es.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: