Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Mangel an Pflegekräften

Halle (ots) - Die wesentliche Ursache für die Personalknappheit besteht doch wohl darin, dass eine Vollzeit-Altenpflegerin im Osten im Schnitt 1 945 Euro brutto im Monat verdient, eine Krankenschwester aber 2 568 Euro. Welche Ausbildung wählen wohl die jungen Frauen und Männer? Sicher gibt es in der Qualifikation zwischen beiden Berufen Unterschiede. Doch rechtfertigen die ein solches Lohngefälle? Wer mehr Pfleger haben möchte, der muss sie am Ende einfach besser bezahlen.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: