Lausitzer Rundschau

Lausitzer Rundschau: Zu Potsdam/Überfall/Ermittlungen: Zum Schaden Brandenburgs

    Cottbus (ots) - Die Lausitzer Rundschau, Cottbus, zu Potsdam/Überfall/Ermittlungen:

    Der Verdacht, dem Nehm nachgeht,rechtfertigt allemal sein Eingreifen. Rassistische Gewalt ist eine wesentliche Bedrohung unserer Gesellschaft. Schönbohm sollte Karlsruhe dankbar sein für das Engagement. Was allerdings auch Fragen aufwirft, ist die Art und Weise, wie sich der Potsdamer Innenminister anmaßt, der Justiz Zensuren auszustellen. Denn die ist bei solchen Straftaten aus gutem Grund Herrin des Verfahrens, die Schönbohm unterstellte Polizei aber ihr Hilfsorgan. Mag sein, dass Schönbohm um den Ruf des Landes besorgt ist. Aber er leistet selbst gerade seinen Beitrag, ihn zu schädigen.

Rückfragen bitte an:
Lausitzer Rundschau

Telefon: 0355/481231
Fax: 0355/481247
lr@lr-online.de

Original-Content von: Lausitzer Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Lausitzer Rundschau

Das könnte Sie auch interessieren: