Lausitzer Rundschau

Lausitzer Rundschau: Zu Industriekultur/Ostdeutschland: Sch├Ątze der Lausitz

    Cottbus (ots) - Die Lausitzer Rundschau, Cottbus, zu Industriekultur/Ostdeutschland:

    Es gibt zwei Positionen. Die erste ┬ľ manchmal noch ├╝berwiegende ┬ľ ist eine sarkastische: Wir ziehen einen Zaun um die Region und schreiben Museum dran. Die zweite ┬ľ zunehmend Raum gewinnende ┬ľ ist optimistischer: Aus den touristischen und historischen Sch├Ątzen, die wir haben, m├╝ssen wir mehr Kapital schlagen. F├╝r mich ist die zweite Position die zukunftsweisende. Gerade hinsichtlich der einstigen Giganten der Energiegewinnung und -umwandlung, die es so eben fast nur noch in der Lausitz gibt. ├ähnliche Industriebauten sind im Zuge euphorischer wirtschaftlicher Entwicklungen in anderen Landesteilen oft schlichtweg vernichtet oder mindestens skelettiert worden. Eine Stra├če der Industriekultur, ├╝ber L├Ąndergrenzen hinweg vermarktet, wird ihre Liebhaber genauso finden wie die Deutsche Weinstra├če oder die Stra├če der Romantik. Gut, dass Denkmalpfleger aus ganz Deutschland in die Region gekommen sind, um von ihren Erfahrungen ├Ąhnlicher Projekte zu berichten und gleich zu ersten Werbetr├Ągern zu werden. Und gut zu erfahren, dass sie inzwischen schon von Sch├Ątzen sprechen, die wir in der Lausitz und im Elbe- Elster-Land haben.


ots-Originaltext: Lausitzer Rundschau

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=47069
R├╝ckfragen bitte an:

Lausitzer Rundschau

Telefon: 0355/481231
Fax: 0355/481247
Email: lr@lr-online.de

Original-Content von: Lausitzer Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Lausitzer Rundschau

Das könnte Sie auch interessieren: