Lausitzer Rundschau

Lausitzer Rundschau: Tausende Wasserkunden in der Lausitz bekommen Steuern zurück

    Cottbus (ots) - Der in Senftenberg (Oberspreewald-Lausitz) ansässige Wasserverband Lausitz (WAL) zahlt Tausenden Kunden Steuern zurück. Nach Angaben der in Cottbus erscheinenden Lausitzer Rundschau bekommen die Wasserkunden teilweise mehrere hundert Euro überwiesen. Grund für die Rückzahlung ist nach Angaben des Wasserverbandes eine Umsatzsteuer-Änderung beim Trinkwasser. Ab 1. Juli gilt der ermäßigte Steuersatz von sieben Prozent für alle Leistungen zur Neuherstellung oder Veränderung von Trinkwasseranschlüssen. Der WAL will die Steuerreduzierung den Abnehmern direkt zugute kommen lassen.

Pressekontakt:
Lausitzer Rundschau

Telefon: 0355/481231
Fax: 0355/481247
lr@lr-online.de

Original-Content von: Lausitzer Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Lausitzer Rundschau

Das könnte Sie auch interessieren: