Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Lausitzer Rundschau
Keine Meldung von Lausitzer Rundschau mehr verpassen.

02.12.2008 – 11:38

Lausitzer Rundschau

Lausitzer Rundschau: Suche mit Leichenspürhunden am Gräbendorfer See

    Cottbus (ots)

Am Gräbendorfer See (Oberspreewald-Lausitz) hat am Dienstag eine umfangreiche Suche der Polizei mit Leichenspürhunden begonnen. Die Cottbuser Staatsanwaltschaft bestätigte gegenüber der LAUSITZER RUNDSCHAU, dass der Einsatz in Zusammenhang mit dem derzeit am Landgericht Cottbus laufenden Verfahren gegen eine junge Frau wegen Tötung ihres Neugeborenen steht. Das tote Baby war im Mai 2008 am Gräbendorfer See gefunden worden. Die Suche mit den Spezialhunden steht offenbar in Zusammenhang mit dem im Prozess deutlich gewordenen Verdacht, dass die Angeklagte bereits vor der ihr vorgeworfenen Tat heimlich ein Kind zur Welt gebracht haben könnte. Die bisher erfolglose Suche nach dem vermuteten zweiten Kind wurde von der Polizei bis auf die Philippinen ausgedehnt, wo die junge Cottbuserin zur fraglichen Zeit Urlaub gemacht hatte. Zu der heutigen Suchaktion am Gräbendorfer See machte die Cottbuser Staatsanwaltschaft zunächst keine näheren Angaben. (Eig. Ber./sim)

Pressekontakt:
Lausitzer Rundschau

Telefon: 0355/481231
Fax: 0355/481247
lr@lr-online.de

Original-Content von: Lausitzer Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Lausitzer Rundschau
Weitere Meldungen: Lausitzer Rundschau