Alle Storys
Folgen
Keine Story von RheinEnergie AG mehr verpassen.

RheinEnergie AG

Mediationsverfahren erfolgreich: Klimawende Köln und RheinEnergie verständigen sich auf beschleunigten Klimaschutz

Ein Dokument

Die Initiative Klimawende Köln und die RheinEnergie haben sich in einem Vermittlungsverfahren darauf verständigt, die Umstellung der RheinEnergie auf erneuerbare Energien zu beschleunigen. Zielsetzung ist eine vollständige Dekarbonisierung der Strom- und Wärmeversorgung bis spätestens 2035.

Anlass des Verfahrens war ein geplantes Bürgerbegehren von Klimawende Köln, das eine vollständige Umstellung der Stromversorgung und -erzeugung bis 2030 fordert. Die Verwaltung der Stadt Köln hatte den Vermittlungsprozess zwischen Klimawende und RheinEnergie organisiert und diesen aktiv begleitet.

Nähere Informationen zur Einigung entnehmen Sie bitte der beigefügten Presseinformation.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Adrian Bolz

Unternehmenskommunikation

RheinEnergie AG
Parkgürtel 24, 50823 Köln
Telefon 0221 178-3035
http://www.rheinenergie.com presse@rheinenergie.com

Vorstand:

Dr. Dieter Steinkamp, Vorsitzender
Susanne Fabry
Birgit Lichtenstein
Achim Südmeier
Vorsitzender des Aufsichtsrates:
Bernd Petelkau
Amtsgericht Köln HR B 37 306
Weitere Storys: RheinEnergie AG
Weitere Storys: RheinEnergie AG