PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von RheinEnergie AG mehr verpassen.

29.01.2021 – 09:01

RheinEnergie AG

Neue Möglichkeiten für noch mehr nachhaltige Ideen: RheinStart startet nächste Förderrunde

Ein Dokument

Ab sofort haben noch mehr nachhaltige Projekte in Köln und der Region die Chance auf ein RheinStart-Sponsoring. Das Förderprogramm der RheinEnergie vergibt jährlich 60.000 Euro, maximal 3.000 Euro pro Projekt. Zum Start der neuen Förderrunde hat RheinStart seine Zielgruppe und die Kriterien für eine Bewerbung erweitert.

Ab sofort können sich auch Projektideen aus den Bereichen „Hochwertige Bildung“ (z. B. Digitalisierung, Robotik) und „Industrie, Innovation und Infrastruktur“ (z. B. Mobilitätskonzepte) um eine Förderung bewerben. Neu ist außerdem, dass RheinStart Existenzgründer unterstützen will, die auf innovative Weise Lösungen für Umwelt, Ökologie und Nachhaltigkeit entwickeln.

Weitere Informationen zu den Neuerungen sowie einen Einblick in bisher mit RheinStart-Unterstützung umgesetzte Projekte erhalten Sie in der beigefügten Presseinformation.

Mit freundlichen Grüßen

Anna Reimann

Unternehmenskommunikation

RheinEnergie AG
Parkgürtel 24, 50823 Köln
Telefon 0221 178-3035
http://www.rheinenergie.com
presse@rheinenergie.com

Vorstand:
Dr. Dieter Steinkamp, Vorsitzender
Dr. Andreas Cerbe
Norbert Graefrath
Dieter Hassel
Achim Südmeier


Vorsitzender des Aufsichtsrates:
Bernd Petelkau

Amtsgericht Köln HR B 37 306