Das könnte Sie auch interessieren:

Erstes SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell begeistert die PR- und Marketing-Branche

Hamburg (ots) - Gestern fand zum ersten Mal das SUPER COMMUNICATION LAND von news aktuell statt. In THE BOX, ...

Premiere des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell morgen in Hamburg

Hamburg (ots) - Morgen startet die dpa-Tochter news aktuell ihr neues Event-Format SUPER COMMUNICATION LAND ...

Schlagerbarde macht den "Bachelor" platt! Lucas Cordalis gewinnt gegen Paul Janke / "Schlag den Star" überzeugt mit 14,4 Prozent Marktanteil

Unterföhring (ots) - Spannend bis zum Schluss: Lucas Cordalis und Paul Janke liefern sich bei "Schlag den ...

22.03.2016 – 09:01

Bauer Media Group, Neue Post

Das 3. Neue Post Star-Barometer: Günther Jauch vor Barbara Schöneberger, Helene Fischer vor Andreas Gabalier
Neue Post ermittelt zum dritten Mal die beliebtesten TV-Stars und Sänger

Das 3. Neue Post Star-Barometer: Günther Jauch vor Barbara Schöneberger, Helene Fischer vor Andreas Gabalier / Neue Post ermittelt zum dritten Mal die beliebtesten TV-Stars und Sänger
  • Bild-Infos
  • Download

Hamburg (ots)

Zum dritten Mal präsentiert die Zeitschrift Neue Post zusammen mit TNS Emnid ihr "Neue Post Star-Barometer" und ermittelt die beliebtesten TV-Stars und Sänger Deutschlands. Unter den Fernseh-Lieblingen setzt sich erneut Günther Jauch gegen seine Konkurrenz durch und verweist Barbara Schöneberger und Wolfgang Stumph auf die Plätze 2 und 3. Bei den Sängern verteidigt Helene Fischer unangefochten ihren Spitzenplatz vor Andreas Gabalier und der Band Santiano.

Günther Jauch bleibt auf Goldkurs, Barbara Schöneberger rückt auf Platz 2 vor

In der Kategorie "Beliebtester TV-Star" kann der Moderator seinen Sieg erfolgreich verteidigen. Die Umfrage zeigt, dass er in der Altersgruppe der 30 bis 39-Jährigen am beliebtesten ist: 50 Prozent der jungen Deutschen geben dem Moderator ihre Stimme. TV-Liebling Barbara Schöneberger klettert auf dem Podest einen Platz nach oben und landet auf Rang 2. Die Moderatorin kann besonders in den ostdeutschen Bundesländern punkten. Einen großen Sprung auf das Siegertreppchen macht auch Schauspieler Wolfgang Stumph, der beim letzten Star-Barometer nur Rang 8 belegte. Auf die Plätze 4 bis 10 schaffen es Thomas Gottschalk, Dieter Bohlen, Sandra Maischberger, Senta Berger, Jan Fedder, Simone Thomalla und Jörg Pilawa.

Gold geht an Helene Fischer, Silber an Andreas Gabalier und Bronze an Santiano

Schlager-Königin Helene Fischer kann sich bereits zum dritten Mal den Thron unter den gefragtesten Sängern sichern. Mit eindeutigen 46 Prozent ist sie besonders bei den jungen Deutschen zwischen 14 und 29 Jahren beliebt. Während sie im Oktober noch von den Bayern hohen Zuspruch bekam, überzeugt Helene dieses Mal in den Bundesländern Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Der zweitplatzierte Andreas Gabalier, der beim letzten Neue Post Star-Barometer vor allem die Männern begeisterte, liegt nun bei den weiblichen Befragten vorne. Wie Helene Fischer steht auch er besonders bei den 14- bis 39-Jährigen hoch im Kurs. Einen Anstieg auf der Beliebtheitsskala verzeichnet auch die Band Santiano - insbesondere bei den Berlinern: Diese geben der Band rund 16 Prozentpunkte mehr als beim letzten Durchgang. Die Plätze 4 bis 10 belegen Andrea Berg, Heino, Roland Kaiser, Semino Rossi, Howard Carpendale, DJ Ötzi und Hansi Hinterseer. Insgesamt schaffen es nur zwei weibliche Stars in die Top Ten.

   Top Ten beliebteste Sänger 
   1. Helene Fischer (29%)
   2. Andreas Gabalier (15%)
   3. Santiano (12%)
   4. Andrea Berg (7%)
   5. Heino (4%)
   6. Roland Kaiser (4%)
   7. Semino Rossi (4%)
   8. Howard Carpendale (4%)
   9. DJ Ötzi (3%)
   10.Hansi Hinterseer (3%) 
   Top Ten beliebteste TV-Stars
   1. Günther Jauch (36%)
   2. Barbara Schöneberger (11%)
   3. Wolfgang Stumph (7%)
   4. Thomas Gottschalk (7%)
   5. Dieter Bohlen (6%)
   6. Sandra Maischberger (5%)
   7. Senta Berger (4%)
   8. Jan Fedder (4%)
   9. Simone Thomalla (3%)
   10. Jörg Pilawa (3%) 

Hinweis für Redaktionen:

Den vollständigen Beitrag gibt es in Neue Post Nr. 13, ab Dienstag 22. März 2016 im Handel. Mehr Informationen zum Thema erhalten Sie in der Redaktion Neue Post bei Bernd Schumacher (Tel.: 040/3019-4886). Abdruck honorarfrei bei Nennung Quelle Neue Post.

Über Neue Post

Neue Post ist das Qualitäts-Yellow im Segment und garantiert seit über 60 Jahren Qualität und Kontinuität für Frauen ab 50 Jahren. Neue Post ist die Nummer 1 im Adel mit exklusiven News aus den Königshäusern. Darüber hinaus sind nationale und internationale Stars aus dem Show-Bizz fester Bestandteil des Heftes. Der große Serviceteil berät die Leserinnen kompetent. Themenschwerpunkte bilden Wohnen, Ratgeber, Gesundheit sowie Mode und Beauty. Aber auch Leute von nebenan, ihre Schwierigkeiten und Probleme, tragische Geschehnisse und auch besonders glückliche Momente gehören zum redaktionellen Repertoire. Neue Post setzt ganz bewusst auf die Nähe zur Leserin: mit emotionaler Ansprache, umsetzbaren Mode- und Kosmetik-Tipps und seriöser Beratung zu Alltagsproblemen.

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und 100 Radio- und über TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmens-portfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim "We think popular." verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.000 Mitarbeiter in 19 Ländern.

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Anna Hezel
T +49 40 30 19 10 74
anna.hezel@bauermedia.com
https://twitter.com/bauermediagroup

Original-Content von: Bauer Media Group, Neue Post, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bauer Media Group, Neue Post
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung