Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von TELE 5 mehr verpassen.

09.09.2004 – 09:51

TELE 5

Der Große Preis von Italien, am Sonntag, 12. September 2004 auf Tele 5:
‚Formel 1 race’ mit Karl Wendlinger und dem fünfzehnten Lauf zur Formel 1-Weltmeisterschaft

    Grünwald (ots)

Am Sonntag, 12. September 2004, zeigt Tele 5 den Großen Preis von Italien in Monza als exklusive Erstwiederholung und gleich zweimal in voller Länge ab 17 Uhr und 20 Uhr in den Sendungen ‚Formel 1 pure’ und ‚Formel 1 race’. Auf der traditionsreichen Strecke von Monza wird Juan Pablo Montoya zum Angriff blasen: Der letztjährige Zweite hinter Michael Schumacher wird in jedem Fall versuchen wollen, seinen Sieg von 2001 auf dem Hochgeschwindigkeitskurs zu wiederholen. Für Michael Schumacher trägt der Große Preis von Italien auch ohne Sieg den Charakter eines Paradelaufes: Der frühzeitige Weltmeister von 2004 wird im Mekka der Ferraristi gefeiert werden, wie bei sonst keinem Rennen. Die Tele 5-Zuschauer sind mit dabei: Während ‚Formel 1 pure’ das Rennen mit dem Kommentar von Andi Gröbl zeigt, bietet bei ‚Formel 1 race’ Tele 5-Experte Karl Wendlinger zusätzlich exklusive Infos und Analysen: Kompetente Erklärungen von kritischen Rennsituationen, Unfällen, Pannen und anderen möglichen Ereignissen. An einem original Formel 1-Wagen, einzelnen Bauteilen und einem Renn-Motor beschreibt Wendlinger im ‚Formel 1 race’-Studio kurz und informativ, wie es beim aktuellen Rennen zu Unfällen und Pannen kommen konnte, warum Überholmanöver gelingen oder scheitern, wer die Schuld an Zusammenstößen trägt und vieles mehr. Das alles in bewusst kurzen und knackigen Schaltungen während des Rennens!

    Außerdem: Am Samstag, 11. September 2004, um 20 Uhr zeigt Tele 5 in der Sendung ‚Formel 1 pole’ die Highlights des Qualifyings für den Großen Preis von Italien!

    Die Formel 1-Sendezeiten:

Samstag, 11. September: 20.00 – 20.15 Uhr, ‚Formel 1 pole’ Sonntag, 12. September: 17.00 Uhr, ,Formel 1 pure’ Sonntag, 12. September: 20.00 – 22.00 Uhr, ‚Formel 1 race’


ots-Originaltext: Tele 5

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=43455

Rückfragen bitte an:
Tele 5 Pressestelle
Barbara Bublat / Sebastian Wilhelmi
Tel.:  089/649 568-171 / -172, Fax: -119
E-Mail: presse@tele5.de

Original-Content von: TELE 5, übermittelt durch news aktuell