Tele 5

Achtung: Hollywood-Glitzer-Rollschuh-Alarm!
Auch Kino-Hochkaräter können richtig daneben gehen! Oliver Kalkofe und Peter Rütten präsentieren "SchleFaZ: Xanadu" am 10. Juli um 22:15 Uhr auf TELE 5

Glitzer wohin das Auge reicht, "Hollywood"-Sign, Discokugeln, antiker Griechenkitsch, Hawaii-Blumen, bunte Rollschuhe, Sternen-Leuchtgirlanden - wie sieht es denn im Studio von Olli und Peter aus?! "SchleFaZ: Xanadu" am 10. Juli um 22:15 Uhr auf TELE 5. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/43455... mehr

München (ots) - Auch Kino-Hochkaräter können richtig daneben gehen! Oliver Kalkofe und Peter Rütten präsentieren "SchleFaZ: Xanadu" am 10. Juli um 22:15 Uhr auf TELE 5.

Glitzer wohin das Auge reicht, "Hollywood"-Sign, Discokugeln, antiker Griechenkitsch, Hawaii-Blumen, bunte Rollschuhe, Sternen-Leuchtgirlanden - wie sieht es denn im Studio von Olli und Peter aus?! "Tatsächlich präsentieren wir zum ersten Mal hier an dieser Stelle, keinen Asylum-Abszess!" Nach den ganzen Muskel bepackten Männern, steht heute eine blonde Muse im Mittelpunkt von "SchleFaZ: Xanadu" am 10. Juli um 22:15 Uhr auf TELE 5.

Entsprechend "anspruchsvoll" und "komplex" ist auch die Handlung: "Sonny Malone, gespielt von dem unfassbar vergessenen Michael Beck, trifft im Park auf die schöne, rollschuhfahrende Muse Kira, gespielt von der unmöglich zu vergessenden Olivia Newton-John, die aus ungeklärten Gründen mit acht anderen Musen direkt aus dem griechischen Olymp in Los Angeles landet um dort tätig zu werden." WOW!

Kein Asylum-Abszess, eine Muse im Mittelpunkt - und die beiden setzen noch einen drauf: "Die Filmmusik stammt von dem wirklich mal absolut großartigen Mega-Poprock-Songwriter-Giganten Jeff Lynne und wurde von seinem nicht weniger fantastischen 'Electric Light Orchestra' performt!" UNFASSBAR!

Es gibt also genug Gründe, der Empfehlung für den Cocktail des Abends zu folgen: der OLIVIA NEWTON-JOHN TRA-VOLTA-TÜ-TA-TAA! Die Shopping-List dafür: 6 cl Wodka, 4 cl Waldmeistersirup, 3 cl Zitronensaft, Eiswürfel und Dry-Tonic Water. Die Dekoration darf bunt und glitzrig sein - alles was ins Auge sticht, ist fein! Der Cocktail sollte bei jeder Gesangs- oder Tanznummer gepflegt zu sich genommen werden.

ACHTUNG +++ 12 brandneue SchleFaZe +++ www.schlefaz.de/viral +++ ACHTUNG +++ +++ 17. Juli "SchleFaZ: Mega-Python vs. Gatoroid" +++ 24. Juli: "SchleFaZ: Der Dampfhammer von Send-Ling" +++ 31. Juli: "SchleFaZ: Supersonic Man"+++ 12 brandneue SchleFaZe +++ www.schlefaz.de/viral +++ ACHTUNG +++

Und natürlich präsentiert auch der "Gernsehclub" in Berlin, Deutschlands erster TV-Live-Club Event, jedes dieser meisterlichen Machwerke parallel zur TELE 5 Ausstrahlung wieder als gemeinschaftlichen Live-Event.

"SchleFaZ: Die schlechtesten Filme aller Zeiten" ist eine fairworks-Produktion (www.fairworks.de) im Auftrag von TELE 5.

©Presse TELE 5, Verwertung (auch auszugsweise) honorarfrei nur bei Nennung der Quelle TELE 5 und Sendehinweis.

Informationen und Bilder zum Programm unter www.tele5.de bzw. http://presse.tele5.de in der Presselounge.

Pressekontakt:

Burda und Fink GmbH, Petra Fink, Tel: 089-890649112, pf@burda-fink.de
TELE 5 Bildredaktion, Judith Hämmelmann, Tel: 089-649568-182,
presse@tele5.de

Original-Content von: Tele 5, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tele 5

Das könnte Sie auch interessieren: