Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Wolfgang Gerhardt als Vorsitzender der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit wiedergewählt

Potsdam (ots) - Das Kuratorium der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit hat am heutigen Freitag, den 1. April, unter Leitung seines Vorsitzenden Prof. Dr. Jürgen Morlok den Stiftungsvorstand neu gewählt.

Als Vorsitzender des Vorstands einstimmig bestätigt wurde Dr. Wolfgang Gerhardt MdB. Ebenfalls wiedergewählt wurden Dr. Wolf-Dieter Zumpfort und Axel Hoffmann als Gerhardts Stellvertreter, Manfred Richter als Schatzmeister, Rolf Berndt als Geschäftsführendes Vorstandsmitglied sowie Dr. Irmgard Schwaetzer und Dr. Peter Röhlinger MdB als weitere Vorstandsmitglieder. Gerhardt war 2006 zum Nachfolger von Dr. Otto Graf Lambsdorff an die Stiftungsspitze gewählt und 2007 erstmals im Amt bestätigt worden.

Gerhardt nach seiner Wahl: "Ich freue mich von ganzem Herzen über meine Wiederwahl und nehme die Verantwortung an der Spitze der Stiftung gerne weitere vier Jahre wahr. Sie leistet einen unverzichtbaren Beitrag für die Freiheit in Deutschland und weltweit."

Ins Kuratorium nachgewählt wurde FDP-Generalsekretär Christian Lindner. Er nimmt den Platz von Dirk Niebel ein, der seinen Platz 2009 nach seiner Ernennung zum Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung aufgegeben hatte. Als Kuratoriumsmitglieder bestätigt wurden Hinrich Enderlein, Detlef Kleinert, Prof. Dr. Jürgen Morlok und Ruth Wagner.

Pressekontakt:

Boris Eichler
Referent
Redaktion der Freiheit

Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
Redaktion der Freiheit - Truman-Haus
Karl-Marx-Str. 2, 14482 Potsdam-Babelsberg

Tel.: +49 (0)331.7019-214
Fax: +49 (0)331.7019-286

boris.eichler@freiheit.org

Original-Content von: Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Das könnte Sie auch interessieren: