Das könnte Sie auch interessieren:

Discovery startet neue Marke in Deutschland: HOME & GARDEN TV, ab 06. Juni 2019 im Free-TV und auf digitalen Verbreitungswegen

München (ots) - - HOME & GARDEN TV ist die erste Adresse im TV für alle Themen rund um Häuser, ...

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von VKE-Kosmetikverband

20.11.2008 – 12:21

VKE-Kosmetikverband

Öko-Test schürt Verbraucherunsicherheit
VKE-Kosmetikverband wehrt sich gegen unsachliche Darstellungen

Ein Dokument

Berlin (ots)

Der VKE-Kosmetikverband, Berlin, Repräsentant der Hersteller und Distributeure der mittleren und gehobenen Kosmetik in Deutschland übt zum wiederholten Mal scharfe Kritik an der regelmäßigen Panikmache durch Veröffentlichungen über Parfüms in der Zeitschrift Öko-Test.

VKE-Geschäftsführer Martin Ruppmann: "Die stereotyp-negative Testberichterstattung über die vermeintliche Gesundheitsgefährdung durch Düfte zu Beginn des wichtigen Weihnachtsgeschäftes entbehrt jeglicher sachlich-fachlicher Grundlage und schürt unnötig die Verunsicherung der Verbraucher. Mit Nachdruck weisen wir daher darauf hin, dass die Verwendung von Düften und duftenden Pflegeprodukten für die Konsumenten völlig unbedenklich ist. Schaden entsteht jedoch sowohl dem Handel als auch der Industrie, wenn besorgte Verbraucher mit Kaufzurückhaltung reagieren."

Der VKE-Kosmetikverband sieht seine Aufgabe in diesem Zusammenhang insbesondere auch in der Wahrung der Verbraucherinteressen und der Vermeidung einer groben Irreführung der Konsumenten. Alle Behauptungen über Gesundheitsgefährdungen spiegeln nicht den aktuellen Stand der Wissenschaft. Die von der Kosmetikindustrie verwendeten Inhaltsstoffe werden in der eingesetzten Konzentration von den relevanten staatlichen Institutionen auf nationaler und internationaler Ebene auch weiterhin als unbedenklich eingestuft.

"Der VKE-Kosmetikverband mit seinen Mitgliedsunternehmen steht für die absolute Sicherheit seiner über autorisierte Händler vertriebenen Duft- bzw. Kosmetikmarken. Ein schöner Duft als Ausdruck von Individualität ist und bleibt somit ein tolles Weihnachtsgeschenk.", sagt Martin Ruppmann.

Der VKE-Kosmetikverband, Berlin wurde 1952 in Frankfurt am Main gegründet und nimmt die gemeinsamen Berufs- und Fachinteressen der Distributeure bzw. Hersteller selektiv vertriebener Duft- bzw. Kosmetikprodukte in Deutschland wahr. Mitglieder des VKE sind heute knapp 50 deutsche Vertriebstöchter ausländischer Stammhäuser bzw. inländische Kosmetikanbieter, die über 200, zum Teil weltbekannte Marken und einen Umsatz von über 1,6 Mrd. EUR repräsentieren.

Pressekontakt:

Ansprechpartner:

Martin Ruppmann
Geschäftsführer
VKE-Kosmetikverband
Mobil. 0172/6133514
Tel. 030/206168-20
Fax. 030/206168-720
info@kosmetikverband.de
www.kosmetikverband.de

Original-Content von: VKE-Kosmetikverband, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von VKE-Kosmetikverband
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung