Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Postcode Lotterie

16.07.2019 – 11:41

Deutsche Postcode Lotterie

Ein echter Postcode-Glückstag: 600.000 Euro für Bleckede

Ein echter Postcode-Glückstag: 600.000 Euro für Bleckede
  • Bild-Infos
  • Download

Düsseldorf (ots)

Da ist was los im Landkreis Lüneburg: Der Monatsgewinn der Deutschen Postcode Lotterie geht im Juli nach Bleckede. Dank des Postcodes 21354 GV jubelt am Samstag eine riesige Gewinnergruppe mit Schecks im Wert von insgesamt 600.000 Euro am Rathaus. Mit von der Partie sind zwei der über 1.300 gemeinnützigen Projekte, die deutschlandweit von der Soziallotterie unterstützt werden.

Klopfende Herzen, Freudentränen und lauter Jubel - da kann das Überraschungsteam der Deutschen Postcode Lotterie nicht weit sein. Am Samstag geht es erst zu Monatsgewinner Jörn*, der mit Frau und Tochter extra aus dem Dänemarkurlaub zurückgekommen ist. Er weiß jedoch bis zum Herausziehen des Schecks nicht, wie hoch sein Gewinn bei der Soziallotterie ist. Beim Anblick der Summe von 300.000 Euro kriegen er und Ehefrau Claudia* beide weiche Knie, aber die Freude ist ungebremst: "Erst konnte ich es gar nicht glauben, dass wirklich ich gewonnen haben soll. Aber nun sehe ich es mit eigenen Augen."

So hört sich Freude an: "Noch mehr Nullen. Ich fasse es nicht!" "Verdammt! Ist das stark. Ist das stark", bricht es aus dem 51-Jährigen heraus. Mit diesem Betrag hat der selbstständige Fliesenleger nicht gerechnet. "Wir sind extra für die Überraschung wieder aus dem Urlaub zurückgekommen. Den Freunden, die noch dort sind, müssen wir gleich unbedingt ein Foto schicken." Auf die Frage, warum er sich dazu entschieden hat, bei der Postcode Lotterie mitzumachen, weiß Jörn eine klare Antwort: "Es ist a) eine echt gute Sache mit der Unterstützung für Bedürftige und Menschen, die Hilfe brauchen. Und b) wollte ich auch was gewinnen. Und ich finde, die Chancen stehen bei der Postcode Lotterie viel höher als bei anderen!"

Gewinnerglück, wohin das Auge reicht

So wie Claudia und Jörn geht es noch weiteren 71 Bleckedern, denn die Ziehung ihres Postcodes 21354 GV bringt nicht nur dem Ehepaar stolze 300.000 Euro, sondern verhilft den anderen Losbesitzern in der gleichen Postleitzahl zu 3.658 Euro pro Los.

Wenn Nachbarn mit Nachbarn gewinnen und feiern

Für Postleitzahl-Gewinner Marco* und seine Frau Nadine* sind es mit einem Los ebenfalls 3.658 Euro, außerdem feiern sie am Samstag ihren Hochzeitstag und jubeln in der Gewinnergruppe besonders lautstark mit. Mit Tränen der Rührung nehmen sie vor Ort nicht nur ihren Scheck entgegen, sondern auch die herzlichen Gratulationen von Nachbarn und Bekannten.

Der Postcode-Glückstag für Bleckede

Mit die schönsten Jubelschreie kommen von Ines*. Sie ist Teilnehmerin der ersten Stunde und war schon bei der allerersten Ziehung im Oktober 2016 mit zwei Losen dabei. "Ich habe schon mehrmals 10 Euro gewonnen. Aber das hier ist einfach Wahnsinn!" Die 38-Jährige fasst zusammen, warum sie schon von Anfang an dabei ist: "Ich habe die Werbung im Fernsehen gesehen und dachte mir, ach, da mach ich jetzt mal mit. Das hört sich gut an mit dem Postcode! Für mich auch besser als bei anderen Lotterien. Vielleicht habe ich da ja mehr Glück. Und deswegen habe ich gleich mitgemacht." Außerdem tue sie damit etwas Gutes. "Ich freue mich aber natürlich auch über den Gewinn. Das können ruhig alle mitbekommen! Ich bin so glücklich!"

30 Prozent von jedem Los für den guten Zweck

Bei der großen Gewinnerüberraschung am Rathaus, wo sich die 72 Glückspilze mit Familie und Freunden versammeln, darf auch der Bleckeder Bürgermeister Jens Böther nicht fehlen. Er und zwei der im Umkreis geförderten Organisationen strahlen mit den Gewinnern um die Wette. Denn dank der Bleckeder und aller Teilnehmer in Niedersachsen unterstützt die Postcode Lotterie etwa die Karl-Kaus-Stiftung für Tier und Natur aus Lüchow mit über 12.000 Euro für die Schaffung von Fledermaus-Winterquartieren oder die BUND Kreisgruppe Uelzen für ein Wildbienen-Projekt mit 4.400 Euro. Auch der Verein "Lebensraum Diakonie" in Uelzen freute sich schon über eine Förderung von mehr als 18.000 Euro für seinen 'Mehrwert-Treff'.

*Der Deutschen Postcode Lotterie ist der Umgang mit personenbezogenen Daten wichtig. Wir achten die Persönlichkeitsrechte unserer Gewinner und veröffentlichen Namen, persönliche Informationen sowie Bilder nur nach vorheriger Einwilligung.

Über die Deutsche Postcode Lotterie

Die erste Ziehung der Soziallotterie, die sich für Mensch und Natur einsetzt, fand im Oktober 2016 statt. Das Konzept ist einzigartig: Man spielt mit seinem Postcode, der sich aus der Postleitzahl des Teilnehmers sowie einem Straßencode zusammensetzt. Beim Monatsgewinn werden insgesamt 600.000 Euro ausgeschüttet - alle Lose im gewinnenden Postcode teilen sich 300.000 Euro und alle übrigen Lose mit der dazugehörigen Postleitzahl ebenfalls. So gewinnen ganze Nachbarschaften miteinander und tun zugleich Gutes.

30 Prozent von jedem Losbeitrag gehen an gute Zwecke in der Nähe der Teilnehmer. Weil sie dabei sind, macht die Deutsche Postcode Lotterie einen wirklichen Unterschied: Sie unterstützt deutschlandweit bereits über 1.300 Projekte mit 22 Millionen Euro. Ein Beirat unter Vorsitz von Prof. Dr. Rita Süssmuth entscheidet über die Auswahl der Projekte. Weitere Informationen unter: www.postcode-lotterie.de/projekte.

Die Ziehung: Persönliche Gewinnbenachrichtigung

Die monatliche Ziehung besteht aus fünf Einzelziehungen. An diesen Ziehungen nehmen sämtliche gültigen Lose teil und es gibt jeden Tag garantierte Gewinner. Erwerben kann man diese unter www.postcode-lotterie.de oder unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 - 800 6680. Die Gewinner werden per Anruf, Brief oder E-Mail informiert. Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich. Die nächste Ziehung ist am 2. August.

Pressekontakt:

Sabine Haeßler
Presse und Kommunikation, Deutsche Postcode Lotterie
Martin-Luther-Platz 28
40212 Düsseldorf
Telefon: +49 211 94 28 38-39
Email: presse@postcode-lotterie.de

Original-Content von: Deutsche Postcode Lotterie, übermittelt durch news aktuell