Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Stuttgarter Nachrichten

24.01.2005 – 18:36

Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zu WM-Tickets:

    Stuttgart (ots)

Die Chance im Karten-Spiel der WM-Organisatoren übers Internet zum Zuge zu kommen, ist in etwa so groß wie die Aussicht auf einen Sechser im Lotto. Wer seinem Glück nicht vertraut, dem bleibt ein bewaffneter Raubüberfall auf die Karten-Druckerei, wovon an dieser Stelle dringend abgeraten wird. Auch das wilde Bieten auf dem Schwarzmarkt könnte mit Unannehmlichkeiten enden. Die Tickets sind mit Chips versehen, die den ursprünglichen Besitzer ausweisen. Selbst zielstrebig wiederbelebte Freundschaften zu Sportjournalisten führen nicht zum gewünschten Erfolg. Was bleibt, sind Verlosungsspiele der WM-Sponsoren oder der offizielle Weg über fifaworldcup.com. Wir wünschen viel Glück – und einen störungsfreien Fernseher.


ots-Originaltext: Stuttgarter Nachrichten

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=39937

Rückfragen bitte an:

Stuttgarter Nachrichten
Redaktion
Joachim Volk
Telefon: 07 11 / 72 05 - 7120
Email: cvd@stn.zgs.de
Homepage: http://www.stuttgarter-nachrichten.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten