PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Stuttgarter Nachrichten mehr verpassen.

07.12.2020 – 20:11

Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Irans Reaktion auf Anschlag

Stuttgart (ots)

Es gibt wenig Zweifel daran, dass Israels Geheimdienst den iranischen Atomwissenschaftler Mohsen Fakhrizadeh getötet hat. Und es liegt nahe, dass die USA dies abgesegnet oder zugelassen haben. Das Kalkül ist so einfach wie brutal. Die Führung Teherans sitzt jetzt in einer Zwickmühle. Israel nutzt die letzten Tage Donald Trumps, um möglichst viel der Trump'schen Nahostordnung in die Biden-Zeit hinüberzuretten. Schon eine solche gezielte Tötung hätte Biden nicht toleriert. Sie wirkt wie Gift auf das zarte Versprechen von Entspannung.Die iranische Führung muss nun kalkulieren, welche Reaktion ihr am wenigsten schadet.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Frank Schwaibold
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Stuttgarter Nachrichten
Weitere Storys: Stuttgarter Nachrichten