Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zum Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr

Stuttgart (ots) - Und so ruht auf dem neuen Afghanistan-Mandat vermutlich tatsächlich zum ersten Mal die Hoffnung, dass eine Wende erreicht werden kann in dieser in der Gesamtschau bisher glücklosen und opferreichen Mission. Doch mehr als eine Absichtserklärung kann der Abzugstermin nicht sein. Als drittgrößter Truppensteller kann sich Deutschland nicht so leicht aus Personalanforderung und Logistik verabschieden. Was zählt, ist kaum eine nationale, sondern eine immer aktuell abzustimmende internationale Strategie.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: