Landau Media AG

Promi-Barometer Star-Köche 2014: Welcher TV-Koch erreicht die höchste mediale Aufmerksamkeit?

Berlin (ots) - Jamie Oliver ist der meistgenannte Fernsehkoch in der deutschen Medienberichterstattung. Der britische Star am Herd begeistert mit Sendungen wie "Jamie's Kitchen" und "Zu Gast bei Jamie" regelmäßig auch das deutsche Fernseh-Publikum und kämpft sich an die Spitze der Star-Köche, noch vor Johann Lafer. Der bereits mehrfach ausgezeichnete Österreicher Lafer verpasst nur knapp das Siegerpodest und wird im Ranking der meistgenannten TV-Köche gefolgt von Humorist, Koch und Buchautor Horst Lichter. Das ergibt das aktuelle Promi-Barometer von Landau Media.

Seine Sendung "The Naked Chef" machte Jamie Oliver über Nacht zum TV-Star. Seit dem begeistert er jede Woche Millionen von Zuschauern mit seinen einfachen und leckeren Gerichten. Mit der Aktion "Feed me better" ist er Vorreiter einer gesunden Schulküche und auch im Promi-Barometer von Landau Media hat der sympathische Brite die Nase ganz weit vorn. 2.510 Nennungen in den deutschen Medien katapultieren ihn auf den ersten Platz.

Der "Meister aller Töpfe und Pfannen" Johann Lafer verfehlt die Goldmedaille und erzielt mit 2.220 Nennungen den 2. Platz. Der österreichische Sternekoch begeistert seit langem u.a. mit seinem Quoten-Hit "Lafer! Lichter! Lecker!" das deutsche Publikum. Die Bronzemedaille der beliebtesten TV-Köche geht mit 1.226 Nennungen an Horst Lichter, der erst jüngst die Goldene Kamera in der Kategorie "Leserwahl" als bester TV Koch mit nach Hause nehmen konnte.

Für Bioköchin und Ernährungsexpertin Sarah Wiener reichte es mit 986 Nennungen nicht ganz für einen Medaillenplatz. Die deutsch-österreichische Botschafterin der UN-Dekade Biologische Vielfalt erkochte sich Rang 4. "The Taste"-Juror Tim Mälzer führt mit 954 Nennungen (Platz 5) das Mittelfeld im Ranking an, gefolgt von dem ehrgeizigen Nachwuchskoch Steffen Henssler (644 Nennungen). Platz 7 belegt der ehemalige Restauranttester Christian Rach (568) knapp vor TV-Koch Alexander Herrmann, der ab sofort die Moderation der Kochshow "Topfgeldjäger" übernimmt und es mit 564 Nennungen auf Platz 8 schafft. Die beliebte Kochschulbetreiberin Cornelia Poletto mit 372 Nennungen und Fernsehkoch Frank Rosin (354 Nennungen) schließen das Ranking auf den Plätzen 9 und 10 ab.

TOP 10 Name               Treffer Gesamt
1      Jamie Oliver       2.510
2      Johann Lafer       2.220
3      Horst Lichter      1.226
4      Sarah Wiener       986
5      Tim Mälzer         954
6      Steffen Henssler   644
7      Christian Rach     568
8      Alexander Herrmann 564
9      Cornelia Poletto   372
10     Frank Rosin        354 

Quelle: Landau Media AG; Stand 17.02.2014

Infografik zum Download: http://www.landaumedia.de/fileadmin/images/content/presse/Infografik/2014_landaumedia_TV-Koeche_CMYK_hochaufl.jpg

Zur Untersuchungsmethode:

Für die Erhebung wurden die Vor- und Zunamen der Top 14 TV-Köche (lt. Moderatorenmonitor von mafo.com) in 191 meinungsführenden Medien Deutschlands (via Genios und DIGAS) im Zeitraum eines Jahres (15. Februar 2013 bis 14. Februar 2014) ermittelt und ausgewertet.

Das Unternehmen:

Die Berliner Landau Media AG ist einer der führenden Anbieter im Bereich Medienbeobachtung und Medienresonanz-Analysen in Deutschland. Mit 250 Mitarbeitern erstellt Landau Media Analysen und Pressespiegel aus Printmedien, Online inkl. Social Media, TV, Hörfunk und Nachrichtenagenturen. Das Unternehmen ist seit über 16 Jahren erfolgreich am Markt tätig. Weitere Informationen unter www.landaumedia.de.

Pressekontakt:

Landau Media AG
Beate Kiep
Telefon: +49(0)30/202 42-170
Fax: +49 (0) 30/202 42-027
kiep@landaumedia.de

Original-Content von: Landau Media AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landau Media AG

Das könnte Sie auch interessieren: