Sky Deutschland

Doppelter Franz am 9. Dezember bei Premiere: "Sissi"-Trilogie und WM-Auslosung
Karl-Heinz Böhm exklusiv im Gespräch mit PREMIERE NOSTALGIE

    München (ots) - Eine regelrechte Kaiserparade präsentiert Premiere am 9. Dezember: Neben der Live-Ausstrahlung der Endrundenauslosung zur FIFA WM 2006TM mit "Kaiser" Franz Beckenbauer in einer Hauptrolle zeigt der Abo-Sender alle drei "Sissi"-Spielfilme ab 20.10 Uhr hintereinander auf PREMIERE NOSTALGIE. Umrahmt werden die Klassiker dabei von einem exklusiven Premiere Hintergrundgespräch mit dem Kaiser-Franz-Joseph-Darsteller Karlheinz Böhm. Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des ersten Teils ist die "Sissi"-Nacht am 1. Weihnachtsfeiertag ab 18.30 Uhr nochmals im Programm. PREMIERE NOSTALGIE, der Themensender für Filmklassiker, ist im Paket PREMIERE THEMA enthalten.

    Im Gespräch mit PREMIERE NOSTALGIE erzählt Karlheinz Böhm unter anderem von seiner ersten Begegnung mit Sissi-Darstellerin Romy Schneider: "Sie kam mit ihrer Mutter Magda Schneider in meine Wohnung in die Kaiser-Ludwig-Straße in Grünwald und nannte mich zuerst ständig 'Onkel Karlheinz'. Ich war zehn Jahre älter als Romy und in Wien war es in der Zeit üblich, ältere Männer 'Onkel' zu nennen." Lachend erklärt der heute 77-Jährige, wie in den Anfängen des deutschen Films Filmküsse inszeniert wurden. Überraschendes Fazit: "Es ist witzig, aber ich kann mich an den ersten Filmkuss mit Romy Schneider nicht erinnern."

    "Sissi" erzählt die Geschichte von Kaiser Franz-Joseph von Österreich (Karlheinz Böhm). In Bad Ischl soll Franz die von seiner Mutter Sophie (Vilma Degischer) ausgewählte Prinzessin Helene (Uta Franz) kennen lernen. Doch der Kaiser hat nur Augen für Helenes jüngere Schwester Sissi (Romy Schneider). Nach der spektakulären Hochzeit treten für "Sissi, die junge Kaisern" Probleme mit der Schwiegermutter auf. Die mischt sich massiv in die Erziehung von Sissis kleiner Tochter ein. Als Sophie das Kinderzimmer in ihren Schlosstrakt verlegen lässt, kommt es zum Eklat. Im dritten und letzten Teil "Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin" reist Kaiserin Sissi nach Ungarn, um den revolutionär gesinnten Adel auf die Seite der Habsburger zu ziehen. Graf Andrassy gesteht ihr seine Liebe, doch Sissis Herz gehört Franz Joseph.

    "Sissi-Nacht" auf PREMIERE NOSTALGIE am 9. Dezember (und 26. Dezember ab 18.30 Uhr) "Im Gespräch mit Karlheinz Böhm", 20.10 Uhr "Sissi", 20.20 Uhr "Sissi, die junge Kaiserin", 22.00 Uhr "Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin", 23.45 Uhr

    Endrundenauslosung zur FIFA WM 2006TM, 9.12., ab 20.00 Uhr live, PREMIERE SPORTPORTAL

    Diese Meldung und weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://info.premiere.de

Für Rückfragen: Tobias Tringali Programm-PR Tel.: 089/9958-6342 tobias.tringali@premiere.de

Barbara Kramer Fotoredaktion Tel.: 089/9958-6808 barbara.kramer@premiere.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: