Sky Deutschland

Premiere Serien erfolgreich bei gestriger Emmy-Verleihung /„Lost“, „Desperate Housewives“ und „Medium“ gewinnen insgesamt fünf Emmys/Das Beste in Serie zuerst bei Premiere

    München (ots) - Als „Beste Dramaserie“ wurde vergangene Nacht in Los Angeles „Lost“ (2. Staffel ab Frühjahr 2006 bei PREMIERE) mit dem Emmy ausgezeichnet. Auch für die Regie bekam das spannende Abenteuer um die Überlebenden eines Flugzeugabsturzes den begehrten Fernsehpreis. Patricia Arquette erhielt den Emmy als beste Hauptdarstellerin für ihre Rolle in „Medium“ (ab 4.10., dienstags, 20.15 Uhr PREMIERE 4). Sie spielt dort nach einer wahren Begebenheit eine Frau mit übersinnlichen Fähigkeiten die ihre Kräfte in die Dienste der Kriminalpolizei stellt. Die besonders „verzweifelte“ Felicity Huffman („Lynette“) gewann einen Emmy als beste Hauptdarstellerin der Comedyserie „Desperate Housewives“, die auch einen Emmy für die Regie erhielt.

    Die zweiten Staffeln von „Lost“ und „Desperate Housewives“ werden voraussichtlich Anfang 2006 bei Premiere in deutscher Erstausstrahlung starten. Zuvor hatte Premiere im Herbst 2004 die erste Staffel der Erfolgsserien nur zwei Wochen nach dem US-Start in der englischen Originalversion gezeigt. Die Fortsetzungen können die Zuschauer nun optional in der deutschen Synchronisation oder in der Originalversion genießen.

    Acht aktuelle Premiere Serien waren für die Auszeichnung bei der diesjährigen 57. Emmy-Verleihung in Los Angeles nomi- niert: „Desperate Housewives“, „Lost“, „Deadwood“, „Medium“, „Six Feet Under – Gestorben wird immer“, „Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis“, „4400 - Die Rückkehrer“, „Battlestar Galactica“. Bereits am 11. September wurden die „Creative Arts“ Emmys bekannt gegeben, hier gewann die Westernserie „Deadwood“ (2. Staffel ab 6.10., donnerstags 20.15 Uhr, PREMIERE 4) fünf Auszeichnungen. Alle acht Top-Serien laufen bei Premiere in deutscher Erstausstrahlung.

    Sendetermine „Das Beste in Serie“:

Montag, 20.15 Uhr, PREMIERE 4, „Battlestar Galactica“ Dienstag, 20.15 Uhr PREMIERE 4, „Medium“ Mittwoch, 20.15 Uhr, PREMIERE 4 „4400 - Die Rückkehrer“, 2. Staffel Donnerstag, 20.15 Uhr, PREMIERE 4, „Deadwood“, 2. Staffel

Ab Dezember 2005 20.15 Uhr, PREMIERE 4, „Six Feet Under – Gestorben wird immer“, 5. Staffel

Ab Januar 2006 „Rome“

2006 „Over There“, „Desperate Housewives“, „Lost“, „Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis“ (3. Staffel),

    Diese Meldung und weitere Informationen finden Sie im Internet unter info.premiere.de.

Für Rückfragen: Conny Schwarz-Franzen Programm-PR Tel.: 089/9958-6356 conny.schwarz-franzen@premiere.de

Für Bildmaterial: Barbara Kramer Fotoredaktion Tel.: 089/9958-6808 barbara.kramer@premiere.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: