Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Sky Deutschland mehr verpassen.

14.11.2002 – 11:04

Sky Deutschland

CLASSICA präsentiert Sonderprogrammierung zum 60. Geburtstag von Daniel Barenboim
Porträt und Konzertaufzeichnungen mit dem bekannten Pianisten und Dirigenten

    München (ots)

Sein Debüt als Pianist gab er bereits mit sieben Jahren, drei Jahre später folgten internationale Auftritte. Als 12-Jähriger nahm er Dirigierunterricht bei Igor Markevitch. Heute zählt Daniel Barenboim zu den gefragtesten Dirigenten weltweit. CLASSICA zeigt anlässlich seines 60. Geburtstags am 15. November eine Sonderprogrammierung mit Konzertaufzeichnungen und einem Porträt.

    Der gebürtige Argentinier und Sohn eines jüdischen Emigranten aus Russland kam 1952 mit seiner Familie nach Israel. London, Paris und Chicago sind nur einige der Stationen seiner Musiker-Karriere. Seit 1992 ist er künstlerischer Leiter und Generalmusikdirektor der Deutschen Staatsoper Berlin. Daniel Barenboims Repertoire reicht von der klassischen und romantischen über die zeitgenössische Musik bis zu Jazz, Tango und brasilianischer Musik. Die Londoner Times beschrieb ihn als "einen der wenigen Musiker in der heutigen Welt, die man als Legende bezeichnen kann".

    Als Jude und Israeli widmet sich Barenboim auch der Völkerverständigung. Regelmäßig veranstaltet er Workshops mit israelischen und arabischen Musikern. Bei einem Gastauftritt in Jerusalem im Juli letzten Jahres musste er allerdings wütende Reaktionen und Beschimpfungen über sich ergehen lassen. Er ließ das Orchester Wagners Ouvertüre zu "Tristan und Isolde" als Zugabe zum regulären Programm spielen und löste damit eine politische Diskussion aus.

    Sendetermine am 15.11. auf CLASSICA:

    "Ein Leben für die Musik - Daniel Barenboim", 14.15 Uhr     "Bach, Goldberg-Variationen BWV 988", 15.15 Uhr     "Europakonzert derBerliner Philharmoniker 1997" (Ravel, Le tombeau     de Couperin), 16.45 Uhr     "Daniel Barenboim spielt Beethoven" (Klaviersonate G-Dur op.     49/2), 17.00 Uhr

    CLASSICA ist über das PREMIERE PLUS Paket zu empfangen oder kann für 3 Euro monatlich einzeln abonniert werden (in Verbindung mit PREMIERE START oder einem anderen PREMIERE-Paket).


ots Originaltext: Premiere
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen

Weitere Informationen

Eva Tschampa
Premiere
Programm-PR
Telefon 089/9958-6342
Eva.Tschampa@Premiere.de


Fotoredaktion
Bianca Schindler
Premiere
Fotoredaktion
Telefon 089/9958-6847
Bianca.Schindler@Premiere.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Sky Deutschland
Weitere Storys: Sky Deutschland