Sky Deutschland

Fulminantes Osterwochenende auf Sky: Starke Formel 1 und Film der Woche "Fack ju Göhte 2"

Unterföhring (ots) -

   - Formel 1 Grand Prix aus Bahrain war mit 0,44 Mio. Zuschauern das
     reichweitenstärkste Rennen in dieser Saison
   - Reichweiten lag um 90.000 Zuschauer bzw. 26 Prozent über dem 
     Vorjahresrennen
   - "Fack ju Göhte 2" feiert erfolgreiche TV-Premiere auf Sky mit 
     0,25 Mio. Zuschauern 

Unterföhring, 18. April 2017 - Die Formel 1 in dieser Saison zieht immer mehr Zuschauer in ihren Bann - beim dritten Grand Prix Rennen am Osterwochenende schlug Sebastian Vettel erfolgreich zurück und übernahm wieder die Führung in der WM-Wertung. Den spannenden Zweikampf zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton sahen 0,44 Millionen Zuschauer, damit war der Große Preis von Bahrain das reichweitenstärkste Rennen in dieser Saison. Gegenüber dem Vorjahr sahen 90.000 mehr Motorsportfans das Rennen aus dem Scheichstaat. In der werberelevanten Zielgruppe der 14 bis 59-jährigen Männer waren es 240.000 TV-Zuschauer. Der Marktanteil lag in der Zielgruppe ab drei Jahren bei 2,3 Prozent, bei den Männern zwischen 14 und 59 Jahren bei 4,3 Prozent.

Kinohits auf Sky über Ostern beliebt

Die TV-Premiere von "Fack ju Göthe 2" mit Elyas M'Barek in seiner Paraderolle als leicht kriminellem Aushilfslehrer Zeki Müller sahen am Ostersonntag 250.000 Zuschauern ab drei Jahren auf Sky. Darunter 220.000 Erwachsene von 14 bis 59 Jahren, die den zweiten Teil des Kinoerfolgs auf Sky sehen wollten. Auch die TV-Premiere des Animationsfilm "Pets" mit 130.000 Zuschauern ab 3 Jahren, darunter 100.000 14- bis 59-Jährige überzeugte am Osterwochenende auf Sky. Die Sportfilmbiographie "Eddie the Eagle - Alles ist möglich" auf Sky lockte weitere 120.000 Zuschauern ab 3 Jahren am Karfreitag vor die TV-Bildschirme - darunter 85.000 Erwachsene von 14 bis 59 Jahren.

Nicht mit eingerechnet sind die Reichweiten via Sky Go, Sky Ticket, dem flexiblen Streamingangebot von Sky und Out-of-Home. Quellen: Sky: AGF in collaboration with GfK; TV Scope

Über Sky Deutschland:

Mit über 4,8 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von 2 Milliarden Euro ist Sky in Deutschland und Österreich Pay-TV-Marktführer. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. Mehr als 22 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: 31.12.2016).

Pressekontakt:

Kontakt für Medien:
Jens Bohl
External Communications
Tel. +49 (0) 89 9958 6869
jens.bohl@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sky Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: