VDA Verband der Automobilindustrie e.V.

Ministerpräsident Kurt Beck besucht die IAA

    Frankfurt am Main (ots) - Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck kommt am heutigen Dienstag, 20. September, von 14.40 Uhr bis 17 Uhr zu einem Besuch auf die IAA. Neben den Ständen von DaimlerChrysler und Opel besucht Beck die Zulieferunternehmen ThyssenKrupp, Tenneco, Gillet, Lucas Automotive und Keiper. Begleitet wird der Ministerpräsident von Prof. Dr. Bernd Gottschalk, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA). Beginn des Rundgangs ist um 14.40 Uhr am Stand von DaimlerChrysler (Halle 2.0), Ende gegen 17 Uhr am Opel-Stand (Halle 8.0).

Ansprechpartner: Eckehart Rotter VDA Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Tel. (0 69) 9 75 07-2 66 Fax  (0 69) 9 75 07-3 20

Original-Content von: VDA Verband der Automobilindustrie e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VDA Verband der Automobilindustrie e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: