Statistisches Bundesamt

Berichtigung: Rückgang der Baugenehmigungen im ersten Quartal 2002 um 8,5 %

        Wiesbaden (ots) - Bitte beachten Sie das korrigierte Merkmal in
der Vorspalte der Tabelle:

es muß lauten Gebäudeart

rpt

Gebäudeart

  und nicht Wohnungen in.


Neubau von Nichtwohngebäuden nach Gebäudearten und Bauherren    
                                    (1 000 m3 Rauminhalt)                                    


                                                                Baugenehmigungen                
                                                                                 Veränderung        
    Wohnungen in                        Januar bis März          gegenüber        
                                                                            Vorjahreszeitraum  
                                                 2002        2001         absolut      in %  


Nichtwohngebäude                      43 919    50 511        - 6 592    - 13,1


  davon:
    Anstaltsgebäude                    1 667      1 230              437        35,5
    Büro- und Verwaltungs-
      gebäude                                6 010      7 346        - 1 336    - 18,2
    Landwirtschaftliche Be-
      triebsgebäude                      5 526      6 202          - 676    - 10,9
    Nichtlandwirtschaftliche
      Betriebsgebäude                 27 398    32 518        - 5 120    - 15,7
        darunter:
         Fabrik- und Werkstatt-
          gebäude                          8 977    13 067        - 4 090    - 31,3
         Handels- und Lager-
          gebäude                         15 979    16 184          - 205      - 1,3
         Hotels und Gaststätten        472         471                 1         0,2
    Sonstige Nichtwohngebäude    3 325      3 229                96         3,0


  davon:
    Öffentliche Bauherren          4 703      4 746            - 43      - 0,9
    Nichtöffentliche Bauherren 39 218    45 774        - 6 556    - 14,3


ots-Originaltext
Statistisches Bundesamt

Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an:

Statistisches Bundesamt
Pressestelle
Telefon:(0611) 75-3444
Email:presse@destatis.de

Original-Content von: Statistisches Bundesamt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Statistisches Bundesamt

Das könnte Sie auch interessieren: