Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Statistisches Bundesamt

07.06.2011 – 11:00

Statistisches Bundesamt

Je Interkontinentalflug doppelt so viele Sitzplätze wie im Inland

Wiesbaden (ots)

Bei Interkontinentalflügen ist das Sitzplatzangebot je Flugzeug mehr als doppelt so groß wie bei Inlandsflügen. Durchschnittlich 218 Sitzplätze boten die Fluggesellschaften 2010 im von deutschen Flughäfen ausgehenden Interkontinentalverkehr pro Flug an. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren es im Vergleich dazu im Inlandsverkehr nur 106 Sitzplätze je Flug.

Trotz des größeren Angebots an Sitzplätzen je Flug war die Sitzplatzauslastung - also der Anteil der belegten Sitze am gesamten Sitzplatzangebot - im Interkontinentalverkehr höher: Sie belief sich 2010 auf 81,5%, im Inlandsverkehr dagegen auf 67,8%.

Beim Gesamtaufkommen der von deutschen Flughäfen abreisenden Fluggäste gab es pro Flug ein Angebot von 127 Sitzplätzen, die Auslastung lag bei 72,8%.

Weitere Auskünfte gibt:
Lothar Fiege,
Telefon: (0611) 75-2391,
www.destatis.de/kontakt 

Pressekontakt:

Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an:
Statistisches Bundesamt
Pressestelle
E-Mail: presse@destatis.de

Original-Content von: Statistisches Bundesamt, übermittelt durch news aktuell