Rheinische Post

Rheinische Post: Kraft: Steinbrück-Reform wird nachgebessert

    Düsseldorf (ots) - Die nordrhein-westfälische SPD-Vorsitzende Hannelore Kraft setzt weiter auf eine Nachbesserung der Unternehmensteuerreform von Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD). "Nichts kommt so aus dem Gesetzgebungsverfahren raus, wie es reingeht", sagte Kraft der in Düsseldorf erscheinenden Rheinischen Post (Donnerstagausgabe). "Die Steuerausfälle müssen zeitlich und in der Höhe so eng wie möglich begrenzt werden", so Kraft weiter. Die jetzt von Steinbrück vorgenommene Verringerung der Steuerausfälle 2008 von knapp acht auf rund 6,5 Milliarden Euro seien der "erste Schritt". Im Gesetzgebungsverfahren werde das Finanzierungsloch weiter geschlossen, hofft Kraft.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: