Rheinische Post

Rheinische Post: Stadtwerke Krefeld holen Schönmackers ins Boot

    Düsseldorf (ots) - Das Kempener Entsorgungsunternehmen Schönmackers will ins gerade erworbene Müllgeschäft der Stadtwerke Krefeld AG (SWK) einsteigen. An dem übernommenen Entsorgungsgeschäft der RWE Umwelt West wolle sich Schönmackers maßgeblich beteiligen. "Ziel ist eine 50/50-Beteiligung mit der SWK", bestätigte Schönmackers-Geschäftsführer Klaus Niesmann Informationen der in Düsseldorf erscheinenden Rheinischen Post (Dienstagausgabe). Zunächst aber müssten kartellrechtliche Auflagen erfüllt werden.

Rückfragen bitte an:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: