Das könnte Sie auch interessieren:

Die zehn größten Fehler beim Employer Branding

Hamburg (ots) - Die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens nicht kennen, die Bedürfnisse der bestehenden und ...

Emma Stone und Ryan Gosling tanzen in "La La Land" mit uns in die OSCAR(r) Nacht auf ProSieben!

Unterföhring (ots) - 17. Februar 2019. Der Auftakt zur Filmnacht des Jahres könnte nicht großartiger sein! ...

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

24.01.2019 – 20:57

Rheinische Post

Rheinische Post: Kommentar: Aus Schaden klug?

Düsseldorf (ots)

Dass Eurowings Millionen Euro an Entschädigungen zahlen muss, ist gut. Der Lufthansa-Ableger hat sich 2018 überhoben, indem er einen viel zu engen Sommerflugplan gestrickt hatte, nur um nach dem Ende von Air Berlin andere Airlines abzudrängen. Doch als dann die Jets von Air Berlin langsamer als erwartet übernommen werden konnten, fielen massenhaft Flüge aus - die Passagiere waren das Opfer. Jetzt kann man Eurowings nur zugute halten, dass das Unternehmen sich anscheinend seit Herbst Mühe gibt, Forderungen von Reisenden fairer zu behandeln. Allerdings scheint es noch Wochen zu dauern, bis auf Beschwerden reagiert wird. Gleichzeitig müssen wir fair sein: Gemessen an der Zahl der Flüge fallen bei manchem Chartercarrier mehr Verbindungen aus als bei Eurowings. Der Kundendienst bei Ryanair ist sicher nicht besser. Und das Management von Eurowings und Mutterkonzern Lufthansa hat begriffen, das die Zuverlässigkeit steigen muss, um Chaos wie in 2018 zu vermeiden. Als Qualitäts-Airlines überleben Eurowings und Lufthansa, als Billigfirma nicht.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rheinische Post
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung