Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rheinische Post

15.12.2018 – 04:00

Rheinische Post

Rheinische Post: IG-Metall-Chef Hofmann: Autobranche zu abhängig von US-Konzernen

Düsseldorf (ots)

Die IG Metall sorgt sich über eine zu starke Abhängigkeit deutscher Autobauer von den großen US-Internetkonzernen. IG-Metall-Chef Jörg Hofmann sagte der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag): "Was bei der Elektromobilität die Batteriezelle aus Fernost ist, ist beim autonomen Fahren die Cloud. Dort machen sich die Hersteller gerade zu sehr abhängig von Dritten. Amazon, Microsoft und Google werden dann zwischengeschaltet, um die Konnektivität der Fahrzeuge zu sichern." Es fehle an europäischen Alternativen. "Die Bedrohung geht weniger vom lustigen, kleinen Google-Fahrzeug aus. Die Gefahr entsteht dadurch, dass in einer wesentlichen Stufe der Wertschöpfung beim autonomen Fahren es keine Datensouveränität europäischer Hersteller gibt." Hofmann forderte eine öffentlich regulierte europäische digitale Infrastruktur, nicht nur bei den Netzen, sondern auch bei den Cloud-Services. "Das kann doch analog zum Aufbau der Energie- oder Telekommunikationsnetze laufen. Die Regulierungsbehörde schreibt es aus und definiert die Bedingungen, etwa für Zugangsrechte, Datenschutz und Datensicherheit, die Unternehmen liefern sich einen Wettbewerb", sagte der IG-Metall-Chef. Das könne, aber müsse ja nicht über staatliche Investitionen laufen.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post
Weitere Meldungen: Rheinische Post