Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Rheinische Post mehr verpassen.

02.02.2013 – 00:00

Rheinische Post

Rheinische Post: Chef der Techniker Krankenkasse: "Private Krankenversicherung wird in heutiger Form nicht bestehen bleiben"

Düsseldorf (ots)

Der Chef der Techniker Krankenkasse, Jens Baas, hält die private Krankenversicherung für ein Auslaufmodell. "Die private Krankenversicherung wird in ihrer heutigen Form nicht bestehen bleiben", sagte Baas der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). "Für die Versicherten selbst entstehen die Probleme im Alter, wenn die Prämien sehr stark steigen und Versicherte sie sich nicht mehr leisten können." Man müsse die private Gesundheitsversicherung nicht abschaffen. Sie könne und solle als Zusatzversicherung bestehen bleiben. "Was aber nicht geht, ist, die PKV mit Privilegien zwanghaft am Leben zu halten", sagte Baas. Ein Systemwechsel ist aus Baas' Sicht nur mit einer Reform der Arzthonorare möglich: "Ohne PKV werden die gesetzlichen Krankenversicherungen mehr bezahlen müssen, aber auch eine breitere Finanzierungsbasis erhalten."

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Rheinische Post
Weitere Storys: Rheinische Post