ARD Radio & TV

Neuer BR-Intendant Ulrich Wilhelm übernimmt alle Ämter seines Vorgängers

Köln (ots) - Der neue Intendant des Bayerischen Rundfunks Ulrich Wilhelm übernimmt in der ARD alle Ämter von seinem Vorgänger Prof. Dr. Thomas Gruber. Darauf haben sich die Intendantinnen und Intendanten der ARD auf ihrer Sitzung in Köln verständigt.

Die ARD-Vorsitzende Monika Piel begrüßte ihren neuen Kollegen in der Intendantenrunde und erklärte: "Ich freue mich auf die konstruktive Zusammenarbeit mit Ulrich Wilhelm. Als Intendant der viertgrößten ARD-Anstalt übernimmt er für den Senderverbund wichtige Aufgaben."

Der 49jährige Wilhelm wird unter anderem Sportintendant der ARD. Damit hat er die Federführung in allen wichtigen Sportfragen. Zugleich wird er Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der "Sport A", der Sportrechteagentur von ARD und ZDF, und deren stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender.

Zu Beginn der zweitägigen Sitzung unterstrich Wilhelm die Bedeutung der ARD für seine künftige Arbeit. Der Bayerische Rundfunk werde sein Gewicht und seine Kompetenz - wie in den zurückliegenden Jahrzehnten - in der ARD einbringen, so Wilhelm. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk habe als einer der wichtigen Anbieter von Qualitätsjournalismus und umfassender Informationen eine entscheidende Rolle im öffentlichen Diskurs, der er dauerhaft gerecht werden müsse.

Neben dem Amt des Sportintendanten bleibt Wilhelm zudem für den BR Vorsitzender der Gesellschafterversammlung des Instituts für Rundfunktechnik (IRT) mit Hauptsitz in München. Ziel des IRT ist die Förderung der europäischen Rundfunktechnik; als Einrichtung von 14 öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten bringt sie technische Innovationen voran.

Weitere Funktionen, die Wilhelm von seinem Vorgänger übernimmt sind:

   - der Vorsitz der Gesellschafterversammlung der 
     Rundfunk-Betriebstechnik GmbH (RBT) in Nürnberg. Sie unterstützt
     als Kompetenz-Zentrum ARD und ZDF bei der Vorbereitung, 
     Einführung und Inbetriebnahme neuer technischer Geräte, 
     Einrichtungen und Anlagen
   - der Vorsitz der Gesellschafterversammlung der "ARD.ZDF 
     medienakademie"
   - der Vorsitz im Hauptausschuss des "Internationalen 
     Musikwettbewerbs der ARD" 

Pressekontakt:

BR-Pressestelle /Christian Nitsche
Tel: 089 - 5099 2176
Mail: Christian.Nitsche@br.de

Original-Content von: ARD Radio & TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Radio & TV

Das könnte Sie auch interessieren: