ARAG

75 Jahre ARAG - Beratungstag mit sehr guter Resonanz

Düsseldorf (ots) - Die ARAG feiert ihren 75. Geburtstag. Aus diesem Grund bot der Düsseldorfer Versicherungskonzern am gestrigen Mittwoch einen offenen Beratungstag. Das Unternehmen übernahm dabei die Anwaltsgebühren für alle Anrufer, der eine telefonische Erstberatung in Anspruch nehmen wollte. 75 unabhängige Rechtsanwälte beantworteten Fragen aus allen Rechtsbereichen. Insgesamt haben 1.864 Anrufer die Chance genutzt, ihre Rechtsfragen durch die kostenlose anwaltliche Erstberatung klären zu lassen.

"Die große Resonanz unterstreicht den unverändert hohen Bedarf der Verbraucher, Hilfestellungen zur Konfliktlösung und insbesondere zur Konfliktvermeidung in Anspruch zu nehmen", erläutert Dr. Paul Otto Faßbender, Vorstandsvorsitzender der ARAG, zum Abschluss der Aktion. "Natürlich waren auch viele Anrufer einfach neugierig, diesen Service kostenlos zu nutzen", ergänzte er. Anzahl und Art der gestellten Fragen geben gleichzeitig einen guten Überblick über den Beratungsbedarf bei den Verbrauchern.

Die Mehrzahl der Anrufer hatte Fragen zum Immobilien- und Mietrecht. Auch beim Zivilrecht herrscht Informationsbedarf.

Die Rechtsberatung der Anrufer umfassten sämtliche Lebensbereiche. Die weitaus meisten Fragen (über 22 Prozent) warf bei den Anrufern das Immobilien- und Mietrecht auf. Ist die Nebenkostenabrechnung gerechtfertigt? Was ist beim Immobilienkauf zu beachten? Wann kann ich die Miete mindern? Diese und ähnliche Fragen trieben fast ein Viertel aller Anrufer um. Kaum weniger Anrufer stellten Fragen zum Zivilrecht. Hier herrschte erheblicher Informationsbedarf zu Gewährleistungsansprüchen, Reiserecht und Arzthaftungen. Als drittes Rechtsgebiet von großem Interesse zeigt sich das Erb- und Familienrecht; Fragen zu Testamenten und zum Unterhalt waren hier besonders häufig.

Der ARAG Konzern ist der international anerkannte unabhängige Partner für Recht und Schutz. Die ARAG ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz. Mit seinen 3.500 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von über 1,4 Milliarden EUR. Außerhalb Deutschlands ist die ARAG in weiteren zwölf europäischen Ländern und den USA für ihre Kunden aktiv. Auf dem US-amerikanischen Rechtsschutzmarkt nimmt die ARAG heute eine Spitzenposition ein. Darüber hinaus ist der Konzern in Spanien und Italien mit seinen Rechtsschutzprodukten Marktführer.

Pressekontakt:

ARAG Allgemeine Rechtsschutz-Versicherung-AG
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
Klaus Heiermann
Leiter Hauptabteilung
Konzernkommunikation/Marketing
Telefon: +49 (0)211 963-2219
Fax: +49 (0)211 963-2220
klaus.heiermann@ARAG.de
www.ARAG.de

Original-Content von: ARAG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARAG

Das könnte Sie auch interessieren: