Skoda Auto Deutschland GmbH

SKODA fährt die Stars zum Hessischen Film- und Kinopreis

SKODA chauffiert Nominierte, Gäste und #skodastars zum Hessischen Film- und Kinopreis. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/28249 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Skoda Auto Deutschland GmbH/Hannes Cunze"

Weiterstadt/Frankfurt (ots) -

   - Der Hessische Film- und Kinopreis findet am 13. Oktober 2017 in 
     Frankfurt statt
   - Als offizieller Förderer bringt SKODA Stars und Gäste im 
     VIP-Shuttle zum roten Teppich an der Alten Oper
   - Neben den Promis chauffiert SKODA auch ,Stars von nebenan' 

Hinweis an Redaktionen: Bilder erhalten Sie noch am Abend des Events unter http://ots.de/vPHyF

Nur noch wenige Tage bis zur Verleihung der ,hessischen Oscars' im Herzen Frankfurts. Am 13. Oktober wird SKODA als offizieller Förderer erneut zahlreiche Stars zum Hessischen Film- und Kinopreis chauffieren. Die historische Kulisse der Alten Oper dient auch in diesem Jahr wieder als perfekte Location und wird im Blitzlichtgewitter der Fotografen glamourös erstrahlen.

Seit 1990 werden im Rahmen des Hessischen Film- und Kinopreises Filmemacher, Schauspieler und Kinobetreiber ausgezeichnet. Zu den prominenten Laudatoren gehört der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier. Er wird auch in diesem Jahr den Ehrenpreis des hessischen Ministerpräsidenten überreichen. Klaus Maria Brandauer nahm diesen 2016 von Bouffier entgegen. Darüber hinaus konnten sich im letzten Jahr Margarita Broich als beste Schauspielerin und Heino Ferch als bester Schauspieler zu den glücklichen Gewinnern des Abends zählen. Welche Nominierten in diesem Jahr ausgezeichnet werden, wird die Jury erst am Tag der Verleihung bekanntgeben.

Erneut bringt SKODA als offizieller Förderer Nominierte, Gäste und sogenannte #skodastars mit eleganten SUPERB-Limousinen zum roten Teppich an der Alten Oper. Mit der aktuellen dritten Generation seines Flaggschiffs hat SKODA eine neue Ära eingeleitet. Das Mittelklassemodell überzeugt mit ausdrucksstarkem Design, scharf gezeichneten Linien - und auch mit seinen inneren Werten. Nie zuvor flossen so viele neue Technologien in die Entwicklung eines Modells ein. So sorgen modernste Assistenzsysteme aus höheren Fahrzeugklassen für mehr Sicherheit und Komfort. Zudem setzt der SUPERB auf Konnektivität. Die modernen Infotainmentsysteme können über SmartLink mit Smartphones verbunden werden und machen den SKODA SUPERB mit dem optionalen Highspeed-Internetzugang zum Hotspot auf Rädern.

Der Hessische Film- und Kinopreis ist eine der vielen renommierten Veranstaltungen aus Film, Musik und Kunst, bei denen die tschechische Traditionsmarke als Mobilitätspartner unterwegs ist. Dazu zählen beispielsweise die Verleihungen der ECHO-Musikpreise, die European Film Awards sowie das Filmfest Hamburg.

Neben bekannten Promis lädt SKODA auch zum diesjährigen Hessischen Film- und Kinopreis Fans und Filminteressierte ein, als sogenannte #skodastars einen besonderen Red Carpet-Moment zu erleben und Teil der glamourösen Verleihung zu sein.

Weitere Informationen für Redaktionen: Bilder erhalten Sie noch am Abend des Events unter http://ots.de/vPHyF

Pressekontakt:

Christoph Völzke
Social Media und Lifestyle
Tel. +49 6150 133 122
E-Mail: christoph.voelzke@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Skoda Auto Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: