Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Der Tagesspiegel

08.04.2005 – 19:25

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Staatsanwaltschaft: Keine Ermittlungen gegen Steuerzahlerpräsident Däke

    Berlin (ots)

Gegen den Präsidenten des Bundes der Steuerzahler, Karl Heinz Däke, wird kein Ermittlungsverfahren wegen Untreue eröffnet. Wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Wiesbaden dem Tagesspiegel (Samstagsausgabe) sagte, gebe es „keine Anhaltspunkte für eine Schädigung des Vereins". Die Ermittlungen würden daher nicht weiter verfolgt. Gegen Däke war vor rund drei Wochen anonym Anzeige erstattet worden. Darin wurde ihm vorgeworfen, er habe den Bund der Steuerzahler durch die Verschleierung von Gehaltszahlungen und mehrfach abgerechnete Reisekosten geschädigt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Tagesspiegel, Parlamentsbüro, Telefon 030 / 726262600


ots-Originaltext: Der Tagesspiegel

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=2790
Rückfragen bitte an:

Der Tagesspiegel
Thomas Wurster
Chef vom Dienst
Telefon: 030-260 09-419
Fax: 030-260 09-622
Email: thomas.wurster@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell