PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Der Tagesspiegel mehr verpassen.

31.08.2003 – 18:53

Der Tagesspiegel

Pressestimmen: Blaumann statt Blaupause

    Berlin (ots)

Warum werden die Gewerkschaften als Nein-Sager wahrgenommen? Welche Verantwortung tragen Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände für die Arbeitslosigkeit und die hohen Kosten, die die Sozialsysteme erdrücken? Mit solchen Fragen beschäftigt sich Jürgen Peters nicht. Immerhin räumt er ein, die IG Metall wisse noch nicht, wie sie wieder stark und zukunftsfähig werden könne. Davon sollte der erste Vorsitzende allerdings eine Vorstellung haben. Und der zweite Vorsitzende auch. Am besten wäre es, beide hätten ähnliche Vorstellungen. Was man von diesem Tandem nicht erwarten kann. Peters und Berthold Huber passen eigentlich überhaupt nicht zusammen. Sie bilden nur eine Notgemeinschaft zur Sanierung der IG Metall. Die Skepsis der Basis ist sehr berechtigt

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Ressort Meinung, Telefon 030/26009-444


ots-Originaltext: Der Tagesspiegel

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=2790
Rückfragen bitte an:

Der Tagesspiegel
Thomas Wurster
Chef vom Dienst
Telefon:030-260 09-419
Fax: 030-260 09-622
Email:thomas.wurster@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Der Tagesspiegel
Weitere Storys: Der Tagesspiegel