Das könnte Sie auch interessieren:

Alle hin, Party drin! / Zum sechsten Mal versorgt real wieder die Besucher der beiden Musik-Festivals Sputnik Spring Break und SonneMondSterne

Düsseldorf (ots) - Sonne, Grillen und Zelten im Freien und dazu Musik von Stars wie David Guetta, Sven Väth ...

Summer Class 2019: news aktuell Academy startet praxisnahes zweitägiges Weiterbildungsformat

Hamburg (ots) - Am 9. und 10. Juli findet die erste "Summer Class" der news aktuell Academy statt. An ...

"Der Barbier von Sevilla" aus Lugano im 3satFestspielsommer

Mainz (ots) - Samstag, 15. Juni 2019, um 20.15 Uhr Erstausstrahlung Im Rahmen des 3satFestspielsommers zeigt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Der Tagesspiegel

29.10.2018 – 16:17

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Wirtschaftsexperten mahnen Regierung nach Merkel-Rückzug zur Sacharbeit
IW-Direktor Hüther: "Fantasielosigkeit ist erschreckend"
Ifo-Chef Fuest: "Große Koalition sollte aufhören sich zu streiten"

Berlin (ots)

Führende Wirtschaftsexperten fordern die Bundesregierung zu einer ambitionierteren Wirtschaftspolitik auf. Der Direktor des Wirtschaftsforschungsinstituts IW Köln, Michael Hüther, sagte dem Tagesspiegel (Dienstagausgabe): "Erschreckend ist die Fantasielosigkeit der Bundesregierung. Doch das hat nicht mit der Hessenwahl begonnen, sondern hat sich schon im Koalitionsvertrag gezeigt." Der Rückzug von Bundeskanzlerin Angela Merkel, die am Montag angekündigt hatte, nicht mehr als CDU-Parteivorsitzende und Kanzlerin kandidieren zu wollen, hat auf die deutsche Wirtschaft aus seiner Sicht keine negativen Auswirkungen. Auch Clemens Fuest, Präsident des Ifo-Instituts , forderte gegenüber dem Tagesspiegel "eine überzeugende Zukunftsstrategie". "Es ist dringend notwendig, dass Deutschland eine handlungsfähige Regierung hat", sagte Fuest. Die Politik müsste einen Weg finden, die Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft zu sichern.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030/29021-14606

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Der Tagesspiegel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung