PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Der Tagesspiegel mehr verpassen.

09.08.2018 – 18:29

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Linkenpolitikerin Lompscher: Ich bleibe Senatorin

Berlin (ots)

Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) will den Streit im rot-rot-grünen Senat über die Bau- und Wohnungspolitik "konstruktiv auflösen". Sie sei politisch verantwortlich für dieses Ressort, sagte die Senatorin dem Berliner "Tagesspiegel" (Freitagausgabe). "Aber es ist eine gemeinsame Aufgabe." Sie brauche die Unterstützung der anderen Fachressorts, der Bezirke und der Koalition.

Lompscher gestand ein, dass die anhaltende Kritik an ihrer Amtsführung "nicht spurlos an einem vorbeigeht". In der öffentlichen Diskussion widerspiegele sich auch die "Brisanz der Aufgabe, mit der ich betraut bin". Die Senatorin wies aber "bestimmte Angriffe gegen mich als interessengeleitet und von wenig Fachkenntnis geprägt" zurück. So sei der Vorwurf, sie behandele Privatinvestoren schlecht, "eine Legendenbildung". Die Stadt sei allerdings kein "Tablett zur Selbstbedienung", sondern ein sozialer Ort mit vielen Akteuren. Amtsmüde ist die Linken-Politikerin nicht. "So lange die Wahlperiode geht, bin ich Senatorin."

https://www.tagesspiegel.de/berlin/kritik-am-bauen-in-berlin-lompscher-ich-bleibe-senatorin/22899374.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Kontaktdaten anzeigen

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell