Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Kritik an Gabriels Russlandkurs: "Fatal für die deutsche Außenpolitik"

Berlin (ots) - Grünen-Parteichefin Annalena Baerbock hat Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) vorgeworfen, mit seinem Vorschlag zum schrittweisen Abbau der Russland-Sanktionen die deutsche und europäische Außenpolitik zu beschädigen. "Es ist fatal für die deutsche Außenpolitik, wenn Gabriel auf Grund seiner innerparteilichen One-Man-Show den geschlossenen Kurs der EU zum Minsker Abkommen relativiert", sagte Baerbock dem in Berlin erscheinenden "Tagesspiegel" (Ausgabe vom Montag).

http://www.tagesspiegel.de/politik/kritik-an-gabriels-russland-kurs-fatal-fuer-die-deutsche-aussenpolitik/20975602.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: