Das könnte Sie auch interessieren:

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news ...

Premiere bei AIDA: Erstanlauf in Kapstadt mit AIDAaura / AIDA erweitert ab Dezember 2019 Programm mit 14-tägiger Route "Südafrika & Namibia" mit AIDAmira

Rostock (ots) - Am Morgen des 11. Januar 2019 erreichte AIDAaura den Hafen von Kapstadt. Als erstes Schiff der ...

09.01.2018 – 15:09

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Bundeskartellamt lehnt eine Verschärfung des Kartellrechts ab

Berlin (ots)

Das Bundeskartellamt hat die Kritik zurückgewiesen, in Deutschland geschehe zu wenig, um die Marktmacht großer Konzerne zu beschränken. Ein neues Bündnis, dem unter anderem Oxfam und die Deutsche Umwelthilfe angehören, hatte am Dienstag in Berlin eine schärfere Fusions- und Missbrauchskontrolle gefordert. "Das Bundeskartellamt hat bereits sehr wirkungsvolle Instrumente an der Hand, um gegen Marktmachtmissbrauch vorzugehen", sagte dazu der Präsident des Bundeskartellamts, Andreas Mundt, dem Tagesspiegel (Mittwochausgabe).

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030/29021-14606

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Der Tagesspiegel
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung