Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Der Tagesspiegel

04.11.2012 – 12:56

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: SPD will Marktwächter gegen unlautere Geschäftspraktiken

Berlin (ots)

Die SPD will Verbraucher mit Hilfe von Marktwächtern vor unlauteren Praktiken von Unternehmen schützen. "Viele Leute sind überfordert, das für sie richtige Angebot herauszufinden", sagte SPD-Fraktionsvize Ulrich Kelber dem Berliner "Tagesspiegel" (Montagausgabe, 5. November 2012). Marktwächter, die wahrscheinlich bei den Verbraucherzentralen angesiedelt sein dürften, sollen ihnen künftig dabei helfen. Tätig werden sollen sie im Finanzwesen, bei Telekommunikations- und IT-Diensten, im Lebensmittelbereich, im Gesundheits-, Energie- und Verkehrssektor.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon 030 29021 14909

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell